↑ zum Mitnehmen ↑

Mittwoch, 30. April 2008

Ich habe sie ...

... meine 3 zu Beschenkenden.
Da wären dann Silke, Martina und Andrea, die im Laufe des Jahres von mir etwas selbstgemachtes geschenkt bekommen. Was? - wird nicht verraten :-) *grins*
Es soll ja eine Überraschung sein, gell!

Montag, 28. April 2008

Juchuhhh

Eben grad hat die Postfrau geklingelt. Und was hat sie mir da gegeben?
Ja klar, meine neuen Knit Picks. Ich bin ja so froh und freu mich wie Bolle.
Nun kann ich sie auch endlich ausprobieren und meine eigenen Erfahrungen damit machen.
Bestellt habe ich sie hier :

Und nun die Photos:


Und dieses kleine Opalknäulchen von "Harry Potter" hat Bine mir dazugelegt.
Ganz lieben Dank dafür.
Hier ist es nochmal etwas größer.

Werdet auch Ihr gerne beschenkt?

Werdet ihr gerne beschenkt??? Dann bitte ich um einen Kommentar! Bei Heidi habe ich dies gelesen und möchte das hier auch gerne machen.
Also, ich verspreche, dass ich drei Leuten, die sich hier in einem Kommentar bereit erklären, ebenfalls an dem Pay it Forward Austausch teilzunehmen, ein handgemachtes Geschenk schicken werde. Ich weiß noch nicht, was das Geschenk sein wird und Ihr werdet es vielleicht nicht morgen oder nächste Woche erhalten. Aber ich verspreche, Ihr bekommt es innerhalb der nächsten 365 Tage. Alles was Ihr zu tun habt, ist, das selbe Versprechen in Eurem Blog zu machen. Also wer möchte???? Ich würde mich über Einträge sehr freuen !!! Wer zuerst kommt, ....

hier der Originaltext:
Pay It Forward Exchange I’m SO EXCITED to be a involved in the Pay It Forward Exchange! I found out about it from Sanne_!Let me tell you about it, these are the instructions: “It’s the Pay It Forward Exchange. It’s based of the concept of the movie “Pay it Forward” where acts or deeds of kindness are done without expecting something in return, just passing it on, with hope that the recipients of the acts of kindness are passed on. So here’s how it works. I will make and send a handmade gift to the first 3 people who leave a comment to this post on my blog requesting to join this PIF exchange. I do not know what that gift will be yet, and it won’t be sent this month, probably not next month, but it will be sent (within 6 months) and that’s a promise! What YOU have to do in return, then, is pay it forward by making the same promise on your blog.I will now Pay It Forward to you THREE, I wonder who you will be?! Please, be a PIF! You will enjoy it just as much as we do!”And, remember…you have 6 months to get your gifts done! Come on, you know you would love to be one of my angels. Then, one day, but you don’t know when….you will get a gift that I have made especially for YOU!Please remember, you don’t have to knit or crochet to participate, anyone who can make a nice handmade gift is welcome to join

Ein Lebenszeichen von mir

Ja, ich lebe noch. Aber stricktechnisch ist in den letzten Tagen nicht viel passiert. Das Wetter war doch so schön. Da habe ich viel im Garten herum gewuselt. Es gab ja Einiges zu tun und vor allem das viele Unkraut mußte entfernt werden.
Gegrillt haben wir auch am 23.4. Da hatte unser Obermieter Geburtstag. Ich hatte ja bei meinem letzten Besuch in Thüringen die leckeren Bratwürste mitgebracht und die gab es da natürlich, mmhhh ... lecker !!!

Das Rückenteil vom Sommerpulli ist fertig, das Vorderteil begonnen. Von Celine´s Socken ist nur eine fertig (ichschämmichja) und der Fancy Fulness ist auch neu begonnen, aber alles (noch) nicht geknipselt. Wird nachgereicht, versprochen!

So, aber jetzt will ich mich mal etwas sportlich betätigen - ich werde walken gehen und dann ruft meine Bügelwäsche schon :-(

Montag, 21. April 2008

Mein Nudelwichtel

ist am Samstag Mittag von Carmen angekommen. Ein ganz liebes Dankeschön auch an dieser Stelle an sie. So leckere Nudeln!!! Die großen Muschelnudeln wird es auf der nächsten Party mit leckerem Inhalt geben. Und die Basilikumnudeln kannte ich noch gar nicht. Die werde ich bald vernaschen, denn ich liebe Basilikum. Die leckeren Soßen gibt es morgen Mittag zusammen mit Spaghetti und Knobi. Hmm ... lecker!

Donnerstag, 17. April 2008

Mein Türkis-Wichtel

ist heute nun endlich eingetroffen, nachdem es beim ersten Mal von der Post zurückgesandt wurde, weil angeblich unzustellbar. Und das, wo ich den ganzen Tag zu Hause bin. Aber die liebe Andrea hat es noch einmal abgeschickt. Ganz lieben Dank an Dich! Tolle Wolle, schöne Dekorosen, einen Zettelhalter, Duschgel, Kerze, Tempos (die habe ich noch nicht in meiner Sammlung) einen Schlüsselanhänger und einen Spüli? habe ich bekommen. Seht selbst. Das war schon das zweite Mal, das Andrea mich bewichteln durfte *freu*.

Schafe

gab es am Wochenende bei meiner Schwester zu sehen. Unerwartet haben sie vor einer Woche Nachwuchs bekommen. Das konnten wir uns nicht entgehen lassen und fuhren hin, um sie anzuschauen. Celine durfte eins davon rausholen und knuddeln. Aber es wollte zu Mama und hielt nicht still. Ach wie süß und noch sooo klein ...


Freitag, 11. April 2008

Wünsche

da ich erst ab Montag wieder hier kommentieren werde. Ich bin gleich auf dem Weg nach Thüringen. Meine Mum feiert ihren Geburtstag vom Mittwoch nach. Da dürfen Celine und ich nicht fehlen. Mein Göga darf leider arbeiten. Vorher muss ich aber noch einen Abstecher ins KKH nach Weimar machen. Mein Schwiegervater liegt seit gestern dort mit ganz schlimmen Schmerzen an der Bandscheibe. Ganz hoch dosierte Drogen hat er schon bekommen, damit er endlich ein wenig beschwerdefrei ist. Er kommt wohl um eine OP nicht mehr herum. Aber nachher weiß ich mehr.


Also dann, seid alle lieb gegrüßt von




Donnerstag, 10. April 2008

Nr. 7 - 2008

So, seit 2 Tagen sind sie schon fertig - meine Socken. Bissel traurig bin ich schon, denn es hat so gut angefangen. Bis hin zur Ferse war der Farbverlauf völlig identisch. Und dann? Tja, dann sah es auf einmal ein wenig anders aus. Mal abgesehen auch von der Grau-Weiß-Musterung. Aber ich denke, im Schuh sieht es ja eh niemand, oder?



Größe: 38
Ndl.stärke: 2,5
Wollverbrauch: 61 g
Wolle: Flotte Socke "Magic" von Rellana
Muster: Bund 2 Reihen 2 M re, 2 M li im Wechsel,
3. Reihe die zweite re M vor der ersten re M stricken, Reihe 1-3 stets wdh.
sonst glatt rechts
Für: mich

***
*

Der Kapuzenpulli wächst auch. Er muss aber leider bis Montag warten, bevor es weitergeht. Denn ich fahre morgen zu meiner Mum. Sie hatte ja gestern Geburtstag und feiert am Wochenende. Mitnehmen werde ich ein neues Knäuel Sowo. Angeschlagen ist schon. Diesmal werden es Rüschensocken für´s Kiddi.


Der Fancy Fulness ist leider Mr. Ribbel übergeben worden, da irgendwo (ich konnt´s leider nicht finden - hätte wohl doch besser die Brille aufsetzen sollen) ein Fehler drin war. Das ganze Muster hatte ich verschoben. Nun beginne ich noch einmal von vorn und hoffe, dass ich ganz schnell wieder aufholen werde. Heute gibt es ja schließlich schon Clue 4.

Samstag, 5. April 2008

Mal wieder

ein Tauschpaket, an dem ich teilgenommen habe. Gestern brachte mir der liebe Hermesbote das Paket von Anke . Ich habe auch gleich auf Anhieb 3 Farben gefunden, die mir gefallen.
Und so habe ich getauscht:

2 x 50 g Regia gegen 1 x 100 g Online Linie 3, 2 x 50 g Fabel gegen 1 x 100 g Flotte Socke und 1 x 100 g Meilenweit Multieffekt gegen 1 x 100 g Meilenweit Trend. Und da Anke ihr OK für den Tausch gegeben hat, ist das Paket auch schon wieder unterwegs zur nächsten Tauschwütigen und zwar zu Susanne.
Und nun wünsche ich Euch allen noch ein schönes, restliches Wochenende und viel Spaß beim Stricken.


Haftungshinweis

Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 (312 O 85/98 Haftung für Links nachzulesen unter http://www.online-recht.de) hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch einen Link auf eine Seite die Inhalte der gelinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat. Gemäß dem Landgericht Hamburg kann dies nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Seiten distanziert. Das tue ich hiermit ausdrücklich für alle Links, die ich in meiner Homepage habe. Ich betone ausdrücklich, dass ich auf die Gestaltung sowie die Inhalte aller auf meiner Homepage verlinkten Seiten keinerlei Einfluss habe

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Annette Schnepel
38527 Meine

Kontakt:



E-Mail: nettysch@web.de

Quelle: http://www.e-recht24.de