↑ zum Mitnehmen ↑

Freitag, 11. Juni 2010

Mal wieder etwas Kleines

musste zwischendurch entstehen. Ich nadele ja gerade wieder an einem Schal und zwar das neue Mystery von Birgit Freyer - BellaRoque. Doch leider habe ich in einer Reihe nicht ganz aufgepasst und beim Muster etwas vergessen. So habe ich 3 Reihen zurück ribbeln müssen *grrrr*. Und weil ich danach erst einmal einen kleinen Erfolg brauchte, sind mir diese Woche diese kleinen Sachen (1 Paar Babyschuhe und 2 Handysocken) von den Nadeln gehüpft.

Sockendaten Nr. 13/2010
 Größe: 0-3 Monate
Ndl./-stärke: 2,5 mm KnitPro
Wollverbrauch:  18 g
Wolle: Rest weiße Sockenwolle
Muster/Quelle: Diana special "Socken für die ganze Familie" , Nr. D1661
Schaft: 2 M re, 2 M li
Schaftlänge:  7 cm
Gesamfußlänge:  9 - 10 cm
gestrickt: am 09.06.2010 
Für: Mone

 
 Daten:
 Größe: 13 x 5 cm
Ndl./-stärke: 3 mm Bambus
Wollverbrauch:  9 g
Wolle: Sockenwollrest vom Handarbeitselfenwickelknäuel
Muster/Quelle: eigene Idee, jeweils 2 Zöpfe über 6 Maschen auf Vorder- und Rückseite
gestrickt: am 07.06.2010 
Für: die Vorratskiste
Daten:
 Größe:  11 x 4,5 cm
Ndl./-stärke: 3 mm Bambus
Wollverbrauch:  7 g
Wolle: Sockenwollrest
Muster/Quelle: eigene Zopf-Idee
gestrickt: am 08.06.2010 
Für: die Vorratskiste
  

Kommentare:

  1. Huhu Netty,

    sehr schöne Babyschuhe und handysocken haste genadelt. Diese Babyschuhe allerdings in bunt habe ich auch schon gestrickt. Meine Kollegin bekam auch Ballarinas von mir gestrickt. Sie sehen auch sehr süss aus.

    Schönes Wochenende und liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. ...einen kleinen Erfolg braucht man zwischendurch. Die Babyschuhe sind ja sowas von niedlich und die Handysocken sehen spitze aus!
    Ich wünsche Dir ein ribbelfreies Wochenende
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Netty,
    super. Die Schüchen sind ja allerliebst.

    LG Monika

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Netty, sehr süß!!! Ich als werdene Oma bin natürlich hocherfreut über Babyschühchen im Netz :-) Sag mal, hast Du für mich vielleicht die Anleitung??? Liebe Grüße zu Dir, morgen findet ja unser Strickpicknick in Hannover statt, freu' mich schon drauf. Die Devise lautet 2 + X :-))) Liebe Grüße zu Dir und ein feines Wochenende Birgit

    AntwortenLöschen
  5. Das mit den kleinen Erfolgen kenne ich, liebe Netty. Superschön sind deine "Kleinigkeiten" geworden.
    Mit dem Besuch klappt es sicher ein anderes Mal.
    Ganz liebe Grüße an dich, hab ein wunderschönes Wochenende und sei ganz, ganz lieb gegrüßt, Petra

    AntwortenLöschen
  6. Wie süüß! Die Babyschuhe sind ja total niedlich und deine Handysocken gefallen mir auch gut.
    Bei so einem großen Projekt braucht man auch zwischendurch mal wieder was Kleines.
    Ich wünsch dir ein schönes Wochenende
    Liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Netty, was sind das für schöne Sachen, die Handy-Verstecker haben sooo tolle Farben, richtig schön!! und Du gehörst auch dem Geheimbund um Birgit Freyer an lach!! Rundherum sind alle immer ganz wild wenn die nächste Geheimnachricht übermittelt wird und dann hört man nur noch Nadelgeklapper!! Aber ich muss sagen es sind wunderschöne Sachen und ich bin total begeistert wenn ich durch Lydia (Seifenpalette) diese Dinge im Original bewundern darf!! Hin und weg bin ich ja von diesem genialen Ärmelschal, so ein Teil möchte ich auch unbedingt mal besitzen :-)))So eigentlich sollte Patricia Dir zu eurem Stricktreffen ganz liebe Grüße von mir bestellen, das hat sie aber leider vergessen und deshalb mache ich es hier persönlich!!! Also meine liebe Netty ganz liebe Grüße von mir an Dich :-)) und ein wunderschönes,sonniges Wochenende wünscht Dir
    Marlies

    AntwortenLöschen
  8. huhu Netty...

    solch hübsche Babyschühchen haste da genadelt....und die Handysocken sehen toll aus.....auch die Tasche weiter unten...ich komm wieder mal nicht zum Kommentieren....herjehh...

    ich grüß dich ganz lieb
    Tina

    AntwortenLöschen
  9. Schöne Kleinigkeiten hast du da gezaubert. Besonders die Handysocke mit den Zöpfen gefällt mir.
    LG und feines Wochenende
    Anja

    AntwortenLöschen
  10. Hallo,

    klein aber fein ;-)

    Gruß der René

    AntwortenLöschen
  11. Total hübsch sind die Babyschühchen und auch die Handysocken sehen super aus!
    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen

Haftungshinweis

Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 (312 O 85/98 Haftung für Links nachzulesen unter http://www.online-recht.de) hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch einen Link auf eine Seite die Inhalte der gelinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat. Gemäß dem Landgericht Hamburg kann dies nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Seiten distanziert. Das tue ich hiermit ausdrücklich für alle Links, die ich in meiner Homepage habe. Ich betone ausdrücklich, dass ich auf die Gestaltung sowie die Inhalte aller auf meiner Homepage verlinkten Seiten keinerlei Einfluss habe

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Annette Schnepel
38527 Meine

Kontakt:



E-Mail: nettysch@web.de

Quelle: http://www.e-recht24.de