↑ zum Mitnehmen ↑

Dienstag, 24. März 2009

Nochmal Grün


Die Farbe Grün ist die Farbe des Lebens, der Pflanzen und des Frühlings. Als Farbe der jährlichen Erneuerung und des Triumphs des Frühlings über den kalten Winter symbolisiert sie die Hoffnung und die Unsterblichkeit.


Und hier noch ein Gedicht:

GRÜN
Grün ist nicht gleich Grün,
ds wirst du schnell begreifen.
Du musst nur die Natur durchstreifen,
und du siehst die Bandbreite von Grün,
das Grün dir nie so grün erschien.

Mal ist es hell oder auch sehr dunkel,
deine Augen leuchten auf,
das Glück hat seinen Lauf.
Es ist ein einzigartiges Gefunkel.
Herz nimm es auf,
bevor erscheint des Grabesdunkel.

Lasst uns das ganze Land begrünen,
schwarze Gedanken ganz verbrennen,
nicht immer nach dem Gelde rennen!
Lasst unsere Kinder nicht für unsere Schulden sühnen!
Das Leben lebt nur auf natürlichen Bühnen!
(by Norbert Wittke)

Kommentare:

  1. :o) die Tüte kommt mir irgendwie bekannt vor.

    Liebe Grüße
    Diana

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Netty,
    du bist eine Liebe, vielen Dank an Dich.
    Liebe Grüße Bonny

    AntwortenLöschen

Haftungshinweis

Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 (312 O 85/98 Haftung für Links nachzulesen unter http://www.online-recht.de) hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch einen Link auf eine Seite die Inhalte der gelinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat. Gemäß dem Landgericht Hamburg kann dies nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Seiten distanziert. Das tue ich hiermit ausdrücklich für alle Links, die ich in meiner Homepage habe. Ich betone ausdrücklich, dass ich auf die Gestaltung sowie die Inhalte aller auf meiner Homepage verlinkten Seiten keinerlei Einfluss habe

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Annette Schnepel
38527 Meine

Kontakt:



E-Mail: nettysch@web.de

Quelle: http://www.e-recht24.de