↑ zum Mitnehmen ↑

Dienstag, 25. November 2008

Auch wir haben gebacken, Teil 1 :-)

Heidesand














Man braucht:
  • 275 g Butter
  • 200 g Zucker
  • 1 Päck. Vanillezucker
  • 2 EL Milch
  • 375 g Mehl
  • 1 TL Backpulver

Die Butter zerlassen, bräunen und kalt stellen. Die wieder fest gewordene Butter geschmedigig rühren. Nach und nach Zucker, Vanillezucker und Milch hinzugeben und so lange rühren, bis die Masse weißschaumig geworden ist. Das Mehl mit dem Backpulver mischen und esslöffelweise unterrühren. Den Teig zu 3 cm dicken Rollen formen und in Alufolie gewickelt mind. 2 Std. kühl stellen. Von den Rollen ca. 0,5 cm dicke Scheiben abschneiden, auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und im vorgeheizten Ofen (175 - 200°C) ca. 10 - bis 15 Min. backen.

TIP: Man(Frau) kann die Teigrollen vor dem Kühlstellen auch mit Eigelb bestreichen und in Hagelzucker wälzen.

***

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Haftungshinweis

Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 (312 O 85/98 Haftung für Links nachzulesen unter http://www.online-recht.de) hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch einen Link auf eine Seite die Inhalte der gelinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat. Gemäß dem Landgericht Hamburg kann dies nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Seiten distanziert. Das tue ich hiermit ausdrücklich für alle Links, die ich in meiner Homepage habe. Ich betone ausdrücklich, dass ich auf die Gestaltung sowie die Inhalte aller auf meiner Homepage verlinkten Seiten keinerlei Einfluss habe

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Annette Schnepel
38527 Meine

Kontakt:



E-Mail: nettysch@web.de

Quelle: http://www.e-recht24.de