↑ zum Mitnehmen ↑

Donnerstag, 4. September 2008

Wassersocken KAL

Endlich! Heute beginnt der Wassersocken-KAL. Der erste Hinweis ist schon da. Ich möchte Euch schon einmal meine Wolle dafür zeigen. Die erste ist von Moni und die zweite ist handgefärbt von Mel. Ich denke, beide passen wirklich prima dazu. Was meint Ihr?
Pst: Mit einem Click auf´s Bild könnt Ihr sie genauer betrachten.

Es ist nur ein Strang, der aber von jeder Seite 1x geknipselt

auch hier nur 1 Strang, eben nur von 2 Seiten geknipst
(weils so schön ist)

Kommentare:

  1. schön ist deine wolle. die meinige ist so ähnlich wie die von mel. seit wann färbt und verkäuft sie denn sowo?
    grüßle von brigitt
    -die in der mittagspause ihre wolle annadelt :-))-

    AntwortenLöschen
  2. Sieht sehr schön aus, absolut passend! Meine ist einfach hellblau mit weiß gesprenkelt. Wenn angestrickt dann in meinem Blog zu sehen.

    Lieben Gruß
    Martina

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin schon gespannt was ihr da so nadelt. Ich habe auf einigen Blogs von den Wassersocken gelesen und mir auch die Wolle angeschaut.
    L.G.
    Helga

    AntwortenLöschen
  4. ich stricke 2 farbig ,das erste mal und ich habe die große Hoffnung endlich ein paar Socken fertig zu bekommen ohne dass es Ufos werden ;-)

    Lg heidi

    AntwortenLöschen

Haftungshinweis

Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 (312 O 85/98 Haftung für Links nachzulesen unter http://www.online-recht.de) hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch einen Link auf eine Seite die Inhalte der gelinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat. Gemäß dem Landgericht Hamburg kann dies nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Seiten distanziert. Das tue ich hiermit ausdrücklich für alle Links, die ich in meiner Homepage habe. Ich betone ausdrücklich, dass ich auf die Gestaltung sowie die Inhalte aller auf meiner Homepage verlinkten Seiten keinerlei Einfluss habe

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Annette Schnepel
38527 Meine

Kontakt:



E-Mail: nettysch@web.de

Quelle: http://www.e-recht24.de