↑ zum Mitnehmen ↑

Samstag, 4. Februar 2017

Das nächste UFO ...

... ist beendet.
Ich hatte mir ja für dieses Jahr vorgenommen, bevor etwas Neues auf die Nadeln kommt, immer erst ein Ufo zu beenden. Das 2. wäre nun geschafft. 
Begonnen hab ich dieses tolle Tüchlein schon im September. Es war immer nur ein Mitnahmeprojekt. Aber irgendwann war es mir dann doch zu langweilig, da es ja nur aus rechten Reihen bestand. Und es wanderte ins Körbchen :-(. 
Nun ist es aber geschafft und ich freue mich sehr, denn es ist so wunderbar leicht und sooo weich. Die Wolle (ein feines Merino aus England und eines von Tausenschön) fühlt sich so toll an und ich mag es jetzt schon sehr. Ich glaub, ich hab ein neues Lieblingstuch :-)



Daten
 Größe: 1.20 m x 1.00 m (an den breitesten Stellen gemssen)
Ndl./-stärke: 3,5 mm KnitPro 
Wollverbrauch: 233 g
Wolle:
Handgefärbte Sockenwolle Merino Extrafein und 
Everyday Luxury 100% Merino 
Muster/Quelle: Sweet Seventeen (Ravelry)
gestrickt: vom 09.09.16-26.01.17    
Für: mich
 
Und nun darf wieder ein neues Projekt auf die Nadeln. Was das ist? Nun, ich werde wieder ein Babyjäckchen stricken. Im März wird ein neuer Erdenbürger erwartet und das soll mein Geschenk sein. Ihr werdet es bald sehen.
Als Unterwegsprojekt wird es wieder ein paar Restesocken für den Monats-KAL Februar geben. Mal sehen, ob ich mich mit der Farbe GELB anfreunden kann. Denn das ist so überhaupt nicht mein Ding. Aber vielleicht schaut es ja kombiniert doch wieder ganz toll aus.

Ich wünsche euch nun ein angenehmes und erholsames Wochenende und verabschiede mich bis zum nächsten Mal, hier auf diesem Blögchen.
 

Kommentare:

  1. Ich bin verzückt! Sehr schön geworden, liebe Netty, tolle Farbkombi, schöne Details.
    Ein supidupi Wochenende wünscht Dir Inken

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Inken,
      ich danke dir recht lieb.
      Ein tolles Wochenende hatte ich. Erst war ich beim Stricktreffen und anschließend habe ich meine Mama in Braunlage besucht, wo sie ein Wellness-WE verbrachte. Dort lag so viel Schnee! Bei uns war gar nichts.

      Liebe Grüße
      Netty

      Löschen
  2. Liebe Netty,
    Dein neues Lieblingstuch sieht interessant und schön aus. Ich bewundere Deine Disziplin, kein neues Projekt anzufangen, bis die UFOs erledigt sind. Aber jetzt scheinst Du es ja geschafft zu haben. Viel Spaß bei dem Babyjäckchen!
    Liebe Grüße
    Anneli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, liebe Anneli!
      Ne, nicht alle UFO´s zuerst. Immer schön erst ein UFO, dann was Neues, dann wieder ein UFO... Sonst verliere ich schnell die Lust. Es sind ja noch ein paar größere UFO´s im Wollezimmer. Die brauchen etwas mehr Zeit. Ich hab erst einmal die "Kleinen" hervorgeholt ;-)

      Liebe Grüße
      Netty

      Löschen
  3. Total schön - eigentlich immer schade das einen soo viele Viren anfallen und begonnenes ins Körbchen verschwindet.

    LG Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja Petra, es ist schade, wenn so ein tolles Teil im Körbchen verschwindet. Aber hier waren es wohl die vielen rechten Maschen? Eigentlich stricke ich gerne rechte Maschen, aber das war hier soo langweilig. Dann kam das eine oder andere Strickstück dazwischen und schwups, ward das Tuch nicht mehr gesehen...
      Aber nun ist es ja fertig und ich freu mich drüber.

      Liebe Grüße
      Netty

      Löschen
  4. ...total schön, Netty!
    Sei lieb gegrüßt, Manja

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Netty
    Dein neues Tuch sieht mega schön aus😍. Viel Spass beim Ausführen😃...
    Liebi Grüess Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Claudia.
      Ausgeführt hab ich es am Samstag schon. Da musste ich echt aufpassen, dass es nicht doch in einer Stricktasche landet :-)
      Aber es hat den Weg wieder mit nach Hause gefunden!

      Liebe Grüße
      Netty

      Löschen
  6. Liebe Netty,
    mit diesem auffällig,schönen Tuch wirst Du der Hingucker sein.
    Fröhlichen Sonntag,Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabine, das will ich doch stark hoffen :-)
      Letzten Samstag musste ich es beim Stricktreffen doch gut festhalten. Weil es so schön weich und kuschelig ist, fand es bei einigen Damen sehr schnell Gefallen.

      Liebes Grüßchen
      Netty

      Löschen
  7. Liebe Netty,
    klasse, dass du wieder ein Ufo fertig hast. Ich habe das Tuch ja schon bei facebook bewundert, es sieht sehr gut aus. Ich bin zur Zeit auch sehr tapfer und habe mich noch nicht von einem neuen Projekt infizieren lassen, so dass sich meine Ufos auch hoffentlich bald verringern.
    LG Moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn das mit den Verführungen und dem Standhaftbleiben nur immer so einfach wäre...
      Ich möchte immer erst ein UFO beenden und dann etwas Neues beginnen. Immer schön im Wechsel. Naja, wie lange ich das aushalte, weiß ich noch nicht :-)
      Im Moment hab ich doch wieder Socken auf den Nadeln. Die gehen einfach schneller und sind praktisch für Unterwegs.

      Liebe Grüße
      Netty

      Löschen
  8. So eine Seelenwärmer kann noch prima gebrauchen, also gerade richtig fertig geworden.
    Lieben Inselgruß
    Sheepy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, liebe Kerstin, zur Zeit ist alles, was kuschelig und warm ist, sehr zu gebrauchen. Nun fehlt nur noch eine Mütze. Aber da bin ich ja immer etwas eigen, was die Passform und das Aussehen an mir betrifft. Mir stehen ja keine... Also bisher hat mir noch keine auf meinem Haupt gefallen.

      Liebe Grüße
      Netty

      Löschen
  9. Betty was für ein tolles Tuch auch die Farbkombi Super das sieht nach Kuscheln aus.
    Liebe Grüße Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, liebe Karin, dieses Tuch ist wirklich super kuschelig.
      Ich liebe es so schön weich.

      Liebste Grüße zu dir von
      Netty

      Löschen
  10. Liebe Netty,
    toll ist dein Tuch geworden. Ein Glück, dass es nicht mehr im Körbchen liegen muss :-).

    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, Im Körchen muss es nun nicht mehr liegen. Es darf ab sofort meinen Hals wärmen und das tut es auch super!

      Liebe Grüße
      Netty

      Löschen
  11. liebe Netty,
    ich bin hin und weg........ was für ein traum-tuch.
    da kann der winter sicher noch ganz lange dauern, damit du es viel ausführen kannst ;-) aber selbst im frühling ist es noch gut angebracht.
    ganz viel freude und "neidvolle blicke, grins, damit.
    ein grüßle sendet dir
    flo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, liebste Flo!
      Och, der Winter kann gerne gehen und der Frühling kommen. Ich trag das Tuch auch so gern.

      Einen guten Start ins Wochenende wünscht dir
      Netty

      Löschen
  12. Einfach wunderschön!!!!!!!! Einzig!!!!!!!!!
    LG Ariane

    AntwortenLöschen
  13. Liebw Netty
    Ein wunderschönes Tuch. Toll
    Liebe Grüsse Marlies

    AntwortenLöschen
  14. Lieben Dank, Marlies.
    Es trägt sich wunderbar, ist so schön weich.

    LG Netty

    AntwortenLöschen
  15. Hübsches Tuch! Aber ist Grau deine Farbe? Ich finde es trotzdem schön!
    Und was im letzten September begonnen wurde, zählt ja noch nicht wirklich als Ufo ;-)
    Aber schön, wenn man mal wieder was fertig bekommen hat!
    Liebe Grüße Kathrin

    AntwortenLöschen
  16. Danke Kathrin.
    Naja, sagen wir mal so, Grau passr zu Vielem ;-)
    Eigentlich sollte es ein Anthrazit werden, gab es aber nicht, deshalb dies.
    Aber mir gefällt es und es ist so wunderbar weich.

    Liebe Grüße
    Netty

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Netty
    Ich gratuliere zum tollen Tuch! Die Farben passen als Ergänzung zu vielen Sachen.
    Liebe Grüsse
    Ruth

    AntwortenLöschen

Haftungshinweis

Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 (312 O 85/98 Haftung für Links nachzulesen unter http://www.online-recht.de) hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch einen Link auf eine Seite die Inhalte der gelinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat. Gemäß dem Landgericht Hamburg kann dies nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Seiten distanziert. Das tue ich hiermit ausdrücklich für alle Links, die ich in meiner Homepage habe. Ich betone ausdrücklich, dass ich auf die Gestaltung sowie die Inhalte aller auf meiner Homepage verlinkten Seiten keinerlei Einfluss habe

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Annette Schnepel
38527 Meine

Kontakt:



E-Mail: nettysch@web.de

Quelle: http://www.e-recht24.de