↑ zum Mitnehmen ↑

Dienstag, 29. Dezember 2015

Nr. 25/Zwanzig15

Das letzte Sockenpaar und somit auch das letzte Projekt für dieses Jahr ist fertig.
Gestrickt habe ich es aus dem Rest meines Wickelknäuels
 und einem Rest Beige. Herausgekommen sind "kleine Mädchensocken" für die Tochter meiner ältesten Nichte. Sie hatte sich eigentlich Schuhe für ihre Tochter gewünscht. Da ich aber im Moment weniger bis gar nicht mit ganz dicken Nadeln stricken soll (Karpaltunnelsyndrom), habe ich ihr Socken versprochen. Es werden dann im neuen Jahr noch ein paar Dickere folgen.




Sockendaten Nr. 25/Zwanzig15
 Größe: 25/26
Ndl./-stärke: 2,5 mm KnitPro 
Wollverbrauch: 40 g
Wolle: "Trude" Sowo vom Wolkenschaf und Rest Beige

Muster/Quelle: Stinos (stinknormale Socken)
 Schaftlänge: 12 cm
Gesamfußlänge: 18 cm
gestrickt: vom 12.-28.12.15 
 Für: Larissa
 
~~~***~~~
 
Und nun geht es endlich mit meinen Patchworkjacken (3 sind es inzwischen - schäm) weiter. Darauf freue ich mich sehr, denn sie liegen ja nun wirklich schon sehr lange im Körbchen und wollen endlich beendet werden.
Ihr dürft also gespannt sein.
 
Ich verabschiede mich dann mal für dieses Jahr hier und freue mich, die eine oder andere von euch auch im neuen Jahr hier wieder lesen zu dürfen.
Keine Angst, so ganz weg bin ich nicht. Ich werde auf jeden Fall hier und da stöbern kommen. Nur bei mir wird es die letzten Tage nichts Neues zu sehen/lesen geben.
 
Also dann
Kommt alle gesund und munter ins Neue Jahr 2016
 

Kommentare:

  1. Sehr lieb die Ringelsöckchen!!!!! Und viel Spaß bei deinen Patchworkjacken und natürlich noch einen Guten Rutsch
    wünscht dir Ariane aus Wien

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank Ariane.
      Komm auch du gut ins neue Jahr hinein!

      Liebe Grüße
      Netty

      Löschen
  2. Hallo liebe Netty, ich hoffe Du hattest ein schönes Weihnachtsfest und ich wünsche Dir auch einen guten Start ins Jahr 2016. Ich danke Dir für Deine Blogeinträge, welche mich total begeistern. Ganz besonders Deine Fotos von Deinem Strickzimmer. Einfach herrlich!!! Ich wünsche Dir viele neue Strickideen auch in 2016.
    Viele Grüße Brigitt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Brigitt,
      ich danke dir recht herzlich.
      Wir hatten schöne Feiertage in der Heimat, wenn´s auch ein wenig traurig war, weil der Papa ja nicht mehr dabei sein kann.
      Mein Strickzimmer erfreut mich jeden Tag auf´s Neue. So schön übersichtlich ist es jetzt und ich muss gar nicht mehr lange Suchen.

      Alles Gute für 2016 auch für dich und auf ein spannendes, neues Bloggerjahr!

      Liebe Grüße
      Netty

      Löschen
  3. Das wünsche ich dir auch - rutsche gut - bis bald
    Sheepy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke dir Sheppy.

      Auf ein tolles Neues Jahr mit vielen, guten und wunderbaren Ideen!

      Liebe Grüße
      Netty

      Löschen
  4. Liebe Netty
    Schöne Söckchen sind das geworden....auf deinenJacken bin ich ja gespannt....auch ich wünsche euch einen guten Rutsch ins neue Jahr und alles Gute fürs 2016....
    Liebi Grüess Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank, Claudia!
      Auf die Jacken bin ich selbst auch gespannt, warten sie ja schon so lange auf Vollendung :-)

      Bis bald und Guten Rutsch!

      Netty

      Löschen
  5. Schöne Ringelsocken!
    Einen guten Rutsch ins neue Jahr und viele Grüße
    Cornelia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Cormelia!
      Mädchen lieben Ringelsocken :-) und die sind flott gestrickt.
      Reste wollen ja auch verarbeitet werden.

      Alles Gute auch für dich im Neuen Jahr!

      Liebe Grüße
      Netty

      Löschen
  6. Liebe Netty,
    sehr schöne Sachen hast du dieses Jahr wieder genadelt.
    Ich wünsche dir für das Jahr 2016 alles Gute und bin schon gespannt auf deine nächsten Werke.

    Liebe Grüße Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank, Monika!
      Auch für dich und deine Lieben alles Gute für 2016!

      Liebe Grüße
      Netty

      Löschen
  7. Liebe Netty,
    schöne Socken sind das wieder geworden. Ich wünsche dir viel Spaß beim weiterstricken mit deinen Patchworkjacken. Warte nicht zulange mit deinem Karpaltunnelsyndrom, das geht leider nicht von alleine wieder weg.
    Ich wünsche dir einen guten Rutsch in ein gesundes, kreatives und glückliches neues Jahr!

    LG Moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auch dir herzlichen Dank, Moni!
      Mit der OP kann ich noch warten, da die Werte im Normalbereich liegen. Und weil ich so schön schone und meine Schiene nachts immer trage, ist im Moment alles in bester Ordnung. Ich versuche auch, so wenig wie möglich mit ganz dicken Nadeln zu stricken.
      Aktuell ist´s nur ´ne 2,5mm Nadel und das klappt super.

      Liebe Grüße von
      Netty

      Löschen
  8. Liebe Netty,
    ich wünsche dir und deiner Familie für das Neue Jahr
    alles Liebe und Gute.
    Viele schöne Augenblicke und Momente..immer genug Wolle vor den Nadeln ;o)
    Viel Freude bei allem was du tust...obenauf eine
    große Portion Gesundheit.
    Die Ringelsocken sind Zucker und machen gute Laune ;o)
    *drück dich lieb*
    Swaani

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz lieben Dank auch an dich, liebste Swaani!
      Ich werde mir wieder viel Mühe geben, euch schöne Werke hier zu präsentieren.

      Knuddels an dich
      von Netty

      Löschen
  9. Liebe Netty,
    dir auch ein schönes Jahr 2016.
    Ringelsocken sind immer wieder schön!
    Für deine OP alles Gute!

    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke dir, Kerstin.
      Um die OP komme ich vorerst noch herum, da die Werte noch im Normalbereich liegen. Ich muss nur nachts meine Schiene immer tragen, dann sollte es vorerst nicht schlimmer werden. Ich achte schon drauf, da ich eigentlich nicht so schnell unters Messer will.

      Liebe Grüße
      Netty

      Löschen

Haftungshinweis

Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 (312 O 85/98 Haftung für Links nachzulesen unter http://www.online-recht.de) hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch einen Link auf eine Seite die Inhalte der gelinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat. Gemäß dem Landgericht Hamburg kann dies nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Seiten distanziert. Das tue ich hiermit ausdrücklich für alle Links, die ich in meiner Homepage habe. Ich betone ausdrücklich, dass ich auf die Gestaltung sowie die Inhalte aller auf meiner Homepage verlinkten Seiten keinerlei Einfluss habe

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Annette Schnepel
38527 Meine

Kontakt:



E-Mail: nettysch@web.de

Quelle: http://www.e-recht24.de