↑ zum Mitnehmen ↑

Freitag, 20. November 2015

Noch einmal Filzpuschen

Und da sind auch schon die nächsten Filzpuschen.
Meiner Tante haben die Grünen Filzschuhe aus diesem Post so gut gefallen, dass sie sofort anmeldete, sie hätte bitte auch gern warme Füße.
Na, da hab ich doch für´s Lieblingstantchen schnell noch ein paar genadelt und morgen wird sie sich hoffentlich drüber freuen, wenn ich sie ihr in die Hand drücke :-)

Hier die Vorher-/Nachher Fotos

Daten:
 Größe: 38/39
Ndl./-stärke: 8 mm Bambus Nadelspiel
Wollverbrauch: 200 g
Wolle: Gründl Filzwolle
Muster/Quelle: 
  gestrickt: vom 13.-14.11.15
 

Für: Tante Edda
 
Und ein paar kleine Minischuhchen hab ich auch noch ratzfatz gestrickt. Hier muss ich mich bei Beatrice für die Anleitung bedanken.
Ich hab das Bündchen gleich mit angestrickt. aber beim nächsten Mal versuche ich es dann doch lieber nachträglich oder ich wähle einen anderen Farbton, denn das Cremeweiß hat doch einen Rosastich bekommen. Niedlich sind sie aber dennoch geworden.
Schaut


 
Daten:
 Größe: 
Ndl./-stärke: 5,5 mm Bambus Nadelspiel
Wollverbrauch: 50 g
Wolle: Gründl Filzwolle
Muster/Quelle: Beatrice
  gestrickt: am 14.11.15
 

Für: Isabella
 
 

Kommentare:

  1. Liebe Netty, beide sind super geworden. Ich habe auch endlich welche auf den Nadeln.....
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Gabi.
      Oh, da bin ich aber gespannt, was du uns dann für Puschen zeigen wirst.
      Die sind mit den großen Nadeln flott gestrickt.
      Vielleicht beschreibst du mal dein Erlebnis, wenn sie in der Wama filzen?

      Liebe Grüße zum Wochenende schickt
      Netty

      Löschen
  2. liebe netty,
    mal ganz rasch....... ein herzliches dankeschön zu dir, die markierer sind gut bei mir angekommen und sie sind
    sooooooooooooo niedlich und schön, freue mich total drüber.

    zu deinen "filztöffelchen hier......... das hast du echt drauf, wunderbar die großen wie auch die kleinen.
    diese vorher/nachher-fotos, ich bin immer wieder ganz baff wie riesig die schuhe sind vor dem filzen sind, grins.
    und so klasse sehen diese hier aus nach dem filzen.

    liebe grüßle sendet dir flo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich sehr, Monika!

      Ach, ich liebe es eigentlich, diese Schuhe zu stricken, wären da nicht immer diese dicken Nadeln. Das geht schon ganz schön auf die Arme. Aber zum Glück muss Frau ja nicht ständig sowas stricken. Ich freue mich nun wieder auf die dünneren Nadeln.
      Aber ein Paar Riesen müssen zu Weihnachten noch fertig werden. Darauf bin ich dann ganz besonders gespannt, da es sich dabei um eine andere Anleitung handelt.
      Und die Minis werde ich noch in verschiedenen Größen stricken und ausprobieren. Kidis gibts ja nun reichlich in der Familie *lach*.

      Liebe Grüße zu dir von
      Netty

      Löschen

Haftungshinweis

Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 (312 O 85/98 Haftung für Links nachzulesen unter http://www.online-recht.de) hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch einen Link auf eine Seite die Inhalte der gelinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat. Gemäß dem Landgericht Hamburg kann dies nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Seiten distanziert. Das tue ich hiermit ausdrücklich für alle Links, die ich in meiner Homepage habe. Ich betone ausdrücklich, dass ich auf die Gestaltung sowie die Inhalte aller auf meiner Homepage verlinkten Seiten keinerlei Einfluss habe

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Annette Schnepel
38527 Meine

Kontakt:



E-Mail: nettysch@web.de

Quelle: http://www.e-recht24.de