↑ zum Mitnehmen ↑

Dienstag, 21. April 2015

Mein Besuch in der Schweiz - Teil 3

Es geht so langsam voran. 
Einmal vor, zwei zurück ;-)
aber...

Ich hab trotzdem gut geschafft zwischen den vielen, leckeren Mahlzeiten. Es fehlen nur noch wenige Patche und dann kann es auch schon bald zum nächsten Schritt übergehen.
Theorie haben wir heute auch wieder gemacht und so Einiges dazugelernt bzw. aufgefrischt.

Alle sind fleißig am Stricken, konzentrieren sich auf ihre Arbeiten. Auch wenn es manchmal doch Zurückstricken oder ribbeln heißt ;-)
Aber unsere liebe Kursleiterin Damaris hat eine Engelsgeduld und weiß immer zu helfen!
Schritt-für-Schritt kommen wir zum Erfolg.



Die heutigen Mahlzeiten
Frühstück, noch ohne Porridge und gekochte Eier

***

Mittagessen
Saftplatzli (geschmortes Rindfleisch), Polenta und gedämpfter Fenchel.
Dazu Sternenberger Reibekäse.

Das war wieder sehr lecker!

***


Nachtessen: verschiedenes Ofengemüse
Kartoffeln, gefüllte Spitzpaprika, Auberginen, Zucchini

***

Nach dem Abendessen habe ich einen kleinen Spaziergang gemacht. 
Ich lass einfach die Bilder sprechen.
Schön ist´s hier oben. Hier könnt´ ich bleiben.









Eine angenehme Nachtruhe euch allen und dann freuen wir uns auf den morgigen Tag, denn da bekommen wir lieben Besuch.

Bis dahin,
 

Kommentare:

  1. liebe netty,
    so schöne impressionen zeigst du in diesen 3 posts. da kann ich gut nachvollziehen wie konzentriert gearbeitet und gelernt wird, mit viel freude dabei. das lecker essen ist schon wichtig, es wird ja auch "mentale kraft gebraucht ;-)
    und...... so ein entspannungs-spaziergang in so herrlicher umgebung ist ganz sicher ein genuss.

    ich wünsch dir viel kreatives und entspannendes, genieße die zeit.
    ein grüßle sendet dir
    flo

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja, dort ist es wirklich schön, und mit dem Wetter habt ihr auch Glück, so herrlicher Sonnenschein, bzw. was davon noch übrig ist...............

    Baci, Monika

    AntwortenLöschen

Haftungshinweis

Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 (312 O 85/98 Haftung für Links nachzulesen unter http://www.online-recht.de) hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch einen Link auf eine Seite die Inhalte der gelinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat. Gemäß dem Landgericht Hamburg kann dies nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Seiten distanziert. Das tue ich hiermit ausdrücklich für alle Links, die ich in meiner Homepage habe. Ich betone ausdrücklich, dass ich auf die Gestaltung sowie die Inhalte aller auf meiner Homepage verlinkten Seiten keinerlei Einfluss habe

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Annette Schnepel
38527 Meine

Kontakt:



E-Mail: nettysch@web.de

Quelle: http://www.e-recht24.de