↑ zum Mitnehmen ↑

Donnerstag, 19. März 2015

Es ist vollbracht

Lang, lang hat´s gedauert..., aber nun ist mein ältestes UFO endlich fertig und ich kann schon einmal einen Teil von meiner Vorhaben-Liste für 2015 streichen.

Gefühlt hab ich eine Ewigkeit daran gestrickt. Am 02.02.2013 habe ich die Decke begonnen und dann bis zum 03.01.2015 liegen lassen. Immer wieder kamen andere Projekte dazwischen oder ich hatte einfach keine Lust darauf. Aber als ich mein Wollezimmer räumte, da kam sie wieder zum Vorschein und ich dachte: jetzt oder nie! 
 Ich habe mir mal die Mühe gemacht und bei den verschiedenen Patches die Zeiten mitgestoppt. Alles in allem, mit der Umrandung (3 Stunden), stecken da ca. 150 Stunden Arbeit drin. Das muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen.
Wer macht sich denn so eine Arbeit? Doch wirklich nur Liebhaber, oder?
Ich jedenfalls liebe meine Decke schon sehr. Sie ist zwar schwer, aber wunderbar warm. So wollt´ ich es haben. Sogar mein Katerle hat schon Ansprüche gestellt. Und dass schon, seitdem ich die Decke stricke. Entweder hat er immer ganz nah bei mir gelegen, oder sogar beim Stricken auf der Decke. 
Selbst beim Fotoshooting im Garten ging nichts ohne sein Beisein. Er weiß eben, was gut ist *lach*.

Nun will ich sie euch aber nicht länger vorenthalten.
Bitteschön, hier ist mein neues Lieblingsstück!




Daten
 Größe: 2,0 x 1,60 m
Ndl./-stärke: 3,5 mm KnitPro
Wollverbrauch: 2.700 g (davon 200g für den Rand)
Wolle: diverse 4-fach Sockenwollreste und Zitron Trekking XXL in Rot für den Rand
Muster/Quelle: Patchworkstricken nach Horst Schulz
gestrickt: vom 02.02.2013 - 16.03.2015
Für: mich allein, naja und für´s Katerle :-)
 
Gestrickt habe ich die Decke aus ganz vielen, verschiedenen 4-fach Sockenwollresten, immer einen Faden in Unifarben und einen Faden in Bunt. Auch an dieser Stelle noch einmal ein ganz liebes und herzliches Dankeschön an die verschiedenen Wollrestespenderinnen!
 
Jetzt habe ich erst einmal wieder Socken auf den Nadeln und schon bald geht´s an mein nächstes größeres Projekt oder Projekte *lach*.
 
Bis bald,
 

Kommentare:

  1. Hallo Netty,

    herzlichen Glückwunsch! Das war wirklich ein Riesenprojekt. Auch wenn es viel Arbeit war, hat es sich wirklich gelohnt. :)

    Liebe Grüße
    Sina

    AntwortenLöschen
  2. Dankeschön, liebe Sina.
    Es hat sich wirklich gelohnt.

    Liebe Grüße
    Netty

    AntwortenLöschen
  3. wunder, wunderschön....toooooll.

    GLG Regina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön auch dir, Regina!

      Lieben Gruß
      Netty

      Löschen
  4. Wow, was für eine prachtvolle Decke! Ich grautliere Dir, dass Du durchgehalten hast. Nun wird dich die Decke auf viele Jahre begleiten das ist doch große Klasse! Dein Kater hat Geschmack, er weiss das Beste zu schätzen, sehr schöne Fotos habt Ihr gemacht! LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  5. Wow, Respekt! Tolle Arbeit, schöne Decke! ;-)
    glG, Manja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank auch dir, Manja!

      Herzlichst
      Netty

      Löschen
  6. Ein tolle Projekt,das Durchhalten hat sich gelohnt.Jetzt kannst du es genießen.
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Netty,
    was für ein Prachtstück! Deine Katze ist ja ganz offensichtlich auch schwer begeistert von Deinem Projekt :-) Die Mühe hat sich wirklich gelohnt. Du kannst stolz auf Dich sein!
    Liebe Grüße,
    Anneli

    AntwortenLöschen
  8. Meine Liebe das war Arbeit aber Klasse hat sich gelohnt und Kätzchen ist auch ganz Begeistert was will Frau mehr, Lieben Gruß Karin

    AntwortenLöschen
  9. Auch hier nochmal meine Bewunderung für die superschöne Decke. Kann mich gar nicht satt dran sehen.......... lach.
    Allerdings ist mir was an der Umrandung aufgefallen......... Sieht irgendwie aus, also ob du die Decke "angehoben" hast........, und das auf allen Fotos. Wie hast du das gemacht?
    Wenn ich mit meinem Bildprogramm arbeite hinterlege ich da entweder einen Schatten oder eine Aussparrung, und ganz genau so sieht es bei deinem Rand aus.

    Baci, Monika

    AntwortenLöschen
  10. Nun sehe ich sie doch noch, bei Yahoo konnte ich das Foto nicht sehen. Was für eine Fleißarbeit, mein Respekt.
    begeisterte liebe Inselgrüße
    Sheepy

    AntwortenLöschen
  11. Wow, was ist das denn für ein Maxi-Projekt! Da kannst du wirklich stolz auf dich sein, dass du das geschafft hast!
    Und weißt du, was ich besonders schön daran finde? Diese rote Kante hält die ganze bunte Farbenvielfalt optisch zusammen, sehr gelungen!
    LG
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  12. Dankeschön Ingrid!
    Ja, das war wirklich ein Maxiprojekt und ich bin sehr stolz drauf, es endlich geschafft zu haben.
    Soll ich dir mal was verraten? Ein neues Projekt in dieser Größe ist schon in Planung. Aber das dauert noch, muss erst richtig ausgetüftelt werden (wegen Farben und Formen) *lach*

    Liebe Grüße
    Netty

    AntwortenLöschen
  13. Kompliment!!! Kompliment für die Ausdauer, für die Zusammenstellung, für die super schöne Umrandung, für die Decke überhaupt! ...ich würd jetzt gern die Mieze sein! ;)
    GLG Nicole

    AntwortenLöschen
  14. Das ist ein wunderschönes Stück fürs Leben. Viel Freude damit wünsch ich dir und deinem Katerle!
    Alles Liebe von Ariane

    AntwortenLöschen
  15. Wundervoll, wunderschön, wunderbar!
    Ich wünsche dir viele gemütliche Stunden unter deiner Decke.
    LG Marion :o)

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Netty,
    einfach nur wunderschön.
    Liebe Grüße Monika

    AntwortenLöschen
  17. Dankeschön Marion!
    Im Moment kann man sie ja wieder gut gebrauchen. Es ist wieder kühl geworden und wir 2 kuscheln uns darin ein :-)

    Liebe Grüße
    Netty

    AntwortenLöschen
  18. Was für ein Meisterwerk! Da hast sich das Durchhalten gelohnt, die Decke ist wirklich wunderschön. Herzliche Wochenendgrüße schickt Dir Nata

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Netty,
    das ist echt ein "Träumschön von Decke, perfekt. Glückwunsch. ...

    Aber wie kommt meine Katze "Wilma zu dir? Also wirklich, zum Verwechseln ähnlich sehen die 2 Beiden.
    Auch die weiße Zeichnung bei beiden gleich :-D
    Ich wünsche dir viel Spaß beim Einkuscheln in deine Wohlfühldecke und sende dir
    ganz herzliche Ostergrüße,
    lass es dir gut gehen.
    Winke flo

    AntwortenLöschen

Haftungshinweis

Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 (312 O 85/98 Haftung für Links nachzulesen unter http://www.online-recht.de) hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch einen Link auf eine Seite die Inhalte der gelinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat. Gemäß dem Landgericht Hamburg kann dies nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Seiten distanziert. Das tue ich hiermit ausdrücklich für alle Links, die ich in meiner Homepage habe. Ich betone ausdrücklich, dass ich auf die Gestaltung sowie die Inhalte aller auf meiner Homepage verlinkten Seiten keinerlei Einfluss habe

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Annette Schnepel
38527 Meine

Kontakt:



E-Mail: nettysch@web.de

Quelle: http://www.e-recht24.de