↑ zum Mitnehmen ↑

Donnerstag, 27. Februar 2014

Eine Mütze für den Herrn bitte

Ein guter Freund der Familie bat mich um eine Mütze für sein Köppche. Schwarz und so´ne Art DJ-Ötzi-Mütze sollte sie sein.
Wolle gekauft, Muster rausgesucht, gestrickt.
Sieht schon toll aus.
Aaaaber -
viiiiiel zu lang für seinen Kopp. Sie sollte gerade mal bis an die Ohren gehen.
Nun, dann haben wir nochmal gemessen. Eigentlich braucht er ja nur einen kleinen Deckel. Also diese Mütze ohne die Muster ;-)
Hab ich die Mütze nun für umsonst gestrickt?
Nein!
Dem Schwagerherz gefiel sie und er wollte sie gleich behalten.
 Also doch nicht für umsonst.
Auf dem Bild sieht sie eher Blau aus, ist aber doch Schwarz *grins*
Und den Zipfel oben sieht man wirklich nur so. Wenn sie auf dem Kopft sitzt, isser weg.



Daten: 
 Größe: M
Ndl./-stärke: 3,5 mm KnitPro 
Wollverbrauch:  59 g 
Wolle: Lang Yarns Merino 120
Muster/Quelle: Mütze mit Gansey-Mustern (Ravelry)
gestrickt: vom 10.-12.02.2014 
Für: Martin

Auf Wunsch meines Schwagers soll es diese Mütze noch einmal im Miniformat für den Sohnemann geben.
Und der gute Freund bekommt eben einen neuen Deckel *frechgrins*. 
 

Nr. 6 - 9/Zwanzig14

Weil ich mir ja für dieses Jahr vorgenommen habe, ein paar mehr Socken zu stricken, als es letztes Jahr der Fall war, gibt es auch schon wieder 4 Paar, die ich euch zeigen kann.

Da wäre als 6. Paar die Lapponia-Socken. Das war ein KAL bei Ravelry, der Anfang Februar startete. Mir gefiel das Muster. Wolle wollte ich nicht dazu kaufen, da ich noch genug im Wollvorrat habe. Und meine Wahl war der im Original doch fast ähnlich.
Das Bündchen hab ich etwas anders gestrickt.
Die Socken sind mittlerweile schon verschenkt und gefallen der neuen Besitzerin sehr gut.


 
Sockendaten Nr. 6/Zwanzig14
 Größe: 39
Ndl./-stärke: 2,75 mm KnitPro
Wollverbrauch: 85 g
Wolle: handgefärbte Sockenwolle 75/25%
Muster/Quelle: Lapponia (Ravelry)
 Schaftlänge: 20 cm
Gesamfußlänge: 24,5 cm
gestrickt: vom 04.-09.02.14
Für: Eva




******

Weiter geht´s mit Nr. 7. 
Dieses Paar ist mit zu meiner Mama gegangen. Sie hat sie zusammen mit der Mütze und den passenden Socken an ihre Freundin weiter gegeben. Weil es kurz vor Weggabe war, gibt es leider nur ein Föteli ;-)


Sockendaten Nr. 7/Zwanzig14
 Größe: Mini
Ndl./-stärke: 3 mm KnitPro
Wollverbrauch: 20 g
Wolle: handgefärbte Sockenwolle 75/25%
Muster/Quelle: Baby-Socks (Ravelry)
 Schaftlänge: 9 cm
Gesamfußlänge: 12 cm
gestrickt: vom 11.-13.02.14
Für: Maximilian
 
******
 
Sockenpaar Nr. 8 ist aus 2 verschiedenen Resten gestrickt und wird Ende März an meinen kleinen Neffen übergehen, der heute Nacht das Licht der Welt erblickt hat. Eigentlich sollte es ja ein Mädchen werden, aber alle waren überrascht, dass es doch ein Bub geworden ist. Und so bin ich ganz glücklich, dass die Farben doch passen ;-)

 
Sockendaten Nr. 8/Zwanzig14
 Größe: Mini
Ndl./-stärke: 3 mm KnitPro
Wollverbrauch: 20 g
Wolle: handgefärbte Sockenwolle 75/25%
Muster/Quelle: Baby-Socks (Ravelry)
 Schaftlänge: 8 cm
Gesamfußlänge: 12 cm
gestrickt: vom 16.-18.02.14
Für: klein Heimo Horst

******

Das 9. Paar ist für meine süße Nichte. Sie kann es dann im Frühjahr/Sommer anziehen, wenn´s etwas wärmer wird. Dieses Muster hat mir für kleine Mädchen so gut gefallen, dass ich es unbedingt auf die Nadeln nehmen musste.
 



Sockendaten Nr. 9/Zwanzig14
 Größe: 22/23
Ndl./-stärke: 2,5 mm KnitPro
Wollverbrauch: 30 g
Wolle: Junghanswolle Freizeit
Muster/Quelle: Kindersocken (Ravelry)
 Schaftlänge: 9 cm
Gesamfußlänge: 16 cm
gestrickt: vom 18.-21.02.14
Für: Inken

Nachreichen muss ich noch was

... und zwar ein Tuch, das ich schon am Anfang des Monats beendet hatte. 
Es war sehr einfach und schnell gestrickt, aber zeigen konnte ich es nicht, weil es ein Geburtstagsgeschenk war.




 Daten: 
 Größe: 110 x 40 cm
Ndl./-stärke: 4 mm KnitPro 
Wollverbrauch:  100 g 
Wolle: Online Linie 86 Jump
Muster/Quelle: Maluka (Ravelry)
gestrickt: vom 24.1.-03.02.2014 
Für: D.
 
Und weil dieses Tuch so einfach war und mir sehr gut gefällt, kommt es ganz sicher noch einmal auf meine Nadeln.
 
 

Mittwoch, 26. Februar 2014

♥-lich Willkommen DorisZ

Hallo Doris,
ich heiße dich recht herzlich Willkommen, als neue Blogverfolgerin. Es freut mich, dass du hierher gefunden hast und ich wünsche dir viel Spaß beim Verfolgen!

Liebe Grüße


Mittwoch, 12. Februar 2014

Heute darf ich...

... auspacken, *lalalalala*

Bei Knit n´Sip ist heute Öffnungstag unserer Wichtelpakete. 
Ich habe ausgepackt und mich riesig gefreut.
Mein Pal war die liebe Marion, bekannt auch als Willow
Sie hat mir ein ganz tolles Paket geschickt und mir ganz viel Freude bereitet.
Als ich das Packerl aufmachte, strahlte mich schon eine Karte an.
*grins*
Richtig cool! Das passt dann, wenn ich die Handschuhe stricke, die sie mir in Ravelry in meine Library geschickt hat.
Dankeschön!

Weiter geht´s mit Auspacken.
Boah, so viele Leckereien und alles genau, wie ich es liebe.
Niederegger Marzipan mit Vollmilchschoki, Giotto und Raffaello. 
Das können ja wieder Strickfutterabende werden :-)

Eine tolle Stulpenanleitung lag auch bei. Solche Ripplimuster mag ich auch sehr gern. 
Und dann, ganz unten war noch ein Sockenbüchlein, welches auch schon so lange auf meiner Wunschliste stand. Juchuhhh, jetzt ist es meins. Und genau die Socken auf dem Titel reizten mich schon sooo lange. 
Die werden´s, aus Resten versteht sich :-).

Ein Zauberball (indisch rosa) in 6-fach - was für eine tolle Farbkombi.
Boah, ich bin hin und weg.

Und dann gab´s noch lecker Tee - Früchtetee "Rote Grütze". Mhhh, da läuft einem schon die Sabber.
Aber der muss erst mal warten, bis ich wieder Geschmack verspüre, denn gerade seit heute hat´s mich wieder dolle erwischt. Erst das Kind und nun hab ich diesen ollen Erkältungsvirus - bähhh, gar nicht schön.

Doch nun noch Bilders für euch.



Liebe Willow, hab ganz, ganz ♥-lichen Dank!

 

Haftungshinweis

Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 (312 O 85/98 Haftung für Links nachzulesen unter http://www.online-recht.de) hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch einen Link auf eine Seite die Inhalte der gelinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat. Gemäß dem Landgericht Hamburg kann dies nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Seiten distanziert. Das tue ich hiermit ausdrücklich für alle Links, die ich in meiner Homepage habe. Ich betone ausdrücklich, dass ich auf die Gestaltung sowie die Inhalte aller auf meiner Homepage verlinkten Seiten keinerlei Einfluss habe

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Annette Schnepel
38527 Meine

Kontakt:



E-Mail: nettysch@web.de

Quelle: http://www.e-recht24.de