↑ zum Mitnehmen ↑

Sonntag, 5. Oktober 2014

Nr. 21/Zwanzig14

Staun - schon wieder ein neuer Eintrag!
Ja, kein Wunder, denn dieses Sockenpaar war so schnell gestrickt. Es hat mir richtig Spaß gemacht.
Die Wolle habe ich mir vom Kirchdorfer Woll-Fühl-Wochenende mitgebracht, ebenso die Herbstblätterknöpfe.
Als nun Edda zum 01.10. ihren Ernte-KAL startete, war mir sofort klar, welches Strängelchen ich dafür nehme.
Ich brauchte auch nicht lange nach einem Muster suchen, denn kurz vorher hatte ich mir mal wieder die vielen, schönen Socken von Micha Klein bei Ravelry angeschaut und mich natürlich sofort in "Rustikal" verliebt.

Sockendaten Nr. 21/Zwanzig14 
 Größe: 38 /39
Ndl./-stärke: 2,75 mm KnitPro
Wollverbrauch: 109 g
Wolle: 6-fach Sowo "Autumna" von farbularasa 

Muster/Quelle: Rustikal von Micha Klein (Ravelry)
 Schaftlänge: 18 cm
Gesamfußlänge: 24,5 cm
gestrickt: vom 01.-04.10.14
Für: mich allein :-)







Mit einem lieben Gruß zum Sonntag verbleibe ich heute
 

Kommentare:

  1. Was für schöne Socken! Und soooo tolle herbstliche Farben - super!
    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Die Socken sind Dir ganz toll gelungen, Muster und Farben passen genau zum Herbst. Ebenfalls einen schönen Sonntag.
    Viele Grüße
    Brigitt

    AntwortenLöschen
  3. sehr schöne Herbstfarben *schwärm*
    Liebe Grüße Iris

    AntwortenLöschen
  4. WOW, einzigartig, und die Heinzelmännchen (die in der Nacht für dich weiter gestrickt haben) haben sich auch aufs Bild geschummelt. Sehr schön!!!
    Alles Liebe
    Ariane

    AntwortenLöschen
  5. Schööööön! Grüßchen Uta

    AntwortenLöschen
  6. Na, das glaube ich, dass die Socken sich schnell haben stricken lassen. Die sehen toll aus!!!!!

    LG, Judith

    AntwortenLöschen

Haftungshinweis

Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 (312 O 85/98 Haftung für Links nachzulesen unter http://www.online-recht.de) hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch einen Link auf eine Seite die Inhalte der gelinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat. Gemäß dem Landgericht Hamburg kann dies nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Seiten distanziert. Das tue ich hiermit ausdrücklich für alle Links, die ich in meiner Homepage habe. Ich betone ausdrücklich, dass ich auf die Gestaltung sowie die Inhalte aller auf meiner Homepage verlinkten Seiten keinerlei Einfluss habe

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Annette Schnepel
38527 Meine

Kontakt:



E-Mail: nettysch@web.de

Quelle: http://www.e-recht24.de