↑ zum Mitnehmen ↑

Montag, 28. Oktober 2013

Die kalten Tage kommen

Da braucht Frau mal wieder etwas Warmes für den Hals. 
Im Netz habe ich so viele Fotos vom Loop "Teufelszwirn" gesehen, der mir sofort gefallen hat und auch auf meine Nadeln musste.
Gewählt habe ich hierfür ein Sockenwölleken in Herbstfarben und denke, es schaut doch ganz nett aus, oder?
Das witzige hierbei ist, dass die Löcher wo ganz anders entstehen und man die Innenseite am Ende nach außen stülpt, damit das Muster richtig zur Geltung kommt.
OK, die Farben kommen mal wieder nicht so toll rüber, aber in Wirklichkeit schaut der Loop wirklich nach einem Blätterwald aus.

Daten: 
  Größe: L 30 x B 28 cm
Ndl./-stärke: 3,5 mm Knit Pro 
Wollverbrauch:  genau 87 g 
Wolle: Opal handgefärbt, Blätterwald
Muster/Quelle:  Teufelszwirn
gestrickt: vom 27.9. - 01.10.2013 
Für: ein Geburtstagskind


Kommentare:

  1. JAAAAAA Netty Super diese Teil hat es mir auch angetan denke ich werde noch einen dritten stricken war einfach toll und hat eine Super Wirkung finde ich .Liebe Grüße an dich es stürmt gerade ganz grauselig .Pa Karin

    AntwortenLöschen
  2. Wunder-wunderschöner Loop,ganz tolle Herbstfarbe!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Toll, toll, suche gleich mal eine Anleitung, um auch einen zu stricken!
    Lieber Gruß, Charly

    AntwortenLöschen
  4. Richtig tolles Muster :-)
    liebe Grüße Sabrina

    AntwortenLöschen
  5. Wow, super toll, da kann es ja kalt werden!;)
    Grüßle und ein gemütliches Wochenende
    Crissi

    AntwortenLöschen
  6. wenn ich den jetzt so bei dir sehe, ich glaub der kommt auch noch auf meine Liste ;-)

    AntwortenLöschen

Haftungshinweis

Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 (312 O 85/98 Haftung für Links nachzulesen unter http://www.online-recht.de) hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch einen Link auf eine Seite die Inhalte der gelinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat. Gemäß dem Landgericht Hamburg kann dies nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Seiten distanziert. Das tue ich hiermit ausdrücklich für alle Links, die ich in meiner Homepage habe. Ich betone ausdrücklich, dass ich auf die Gestaltung sowie die Inhalte aller auf meiner Homepage verlinkten Seiten keinerlei Einfluss habe

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Annette Schnepel
38527 Meine

Kontakt:



E-Mail: nettysch@web.de

Quelle: http://www.e-recht24.de