↑ zum Mitnehmen ↑

Montag, 29. Oktober 2012

Da habe ich euch

noch gar nicht erzählt, dass ich an einem neuen Mystery mit stricke. Die liebe Diana hatte am 30.09.2012 das ISCD-Mystery (Indian Summer - Colorful Diamonds) gestartet.
Ich hatte mich angemeldet, aber mit Verspätung begonnen, weil ich doch erst meine Jacke und die versprochenen Socken fertig nadeln wollte.
Und weil es mich ja doch gereizt hat, dieses Dreieckstuch zu beginnen, habe ich den Turbo eingeschalten und bin nun auch, wie alle anderen, mittlerweile bei Teil III angelangt, der gestern per Mail ankam.
Vielen Dank Diana!

Hier ist Teil I und Teil II.


Und wiedermal kommt das schöne Orange gar nicht so richtig auf dem Foto herüber. Ebenso der Farbwechsel von Hell nach Dunkel.
Ich hoffe nur, dass mein Knäulchen noch bis zum letzten Teil IV reicht, sonst muss ich vorher aufhören. Wir werden sehen...


Sonntag, 28. Oktober 2012

Und wieder sind Socken

... gestern Nachmittag von meinen Nadeln gehüpft. 
Dieses Mal Socken, die im Rahmen des Regia-Geburtstags-KAL in Ravelry, in der Regia-Gruppe, gestrickt wurden. 
Das Muster war wirklich sehr einfach zu stricken. Ich hab es auf dem 2. Socken in die andere Richtung laufen lassen. Gefällt mir so recht gut und ich hoffe, der neuen Besitzerin ebenso.
Die Farbe mag meine Kamera mal wieder nicht so schön rüber bringen :-(

 Sockendaten Nr. 16/2012
  Größe: 38
Ndl./-stärke: 2,75 mm KnitPro
Wollverbrauch: 61 g
Wolle: Regia Natural Lookin, einem Naturgrün
Muster/Quelle: "Die Stille am Fluss" von Ramona Schellenberger
 Schaftlänge:  16 cm 
Gesamfußlänge: 24,5 cm
gestrickt: vom 23.-27.10.2012 
Für: ein Geburtstagskind





 Jetzt wünsche ich euch allen einen schönen Restsonntag und bedanke mich mal wieder für all eure lieben Kommentare hier auf meinem Blog!

 

Dienstag, 23. Oktober 2012

Ein kleines Knubbel-Mädchen

... ist mir gestern Abend von den Nadeln gesprungen. 
Dieses süße, kleine Püppchen habe ich für meine kleine Nichte gestrickt. 
Eine niedliche, kleine Maus braucht auch ein niedliches Spielzeug.
Diese Anleitung ist super einfach und das Püppchen schnell gestrickt. Das wird bestimmt nicht das letzte dieser Art gewesen sein. Es braucht ja auch noch einen Spielkameraden :-)
 
 
 
Daten 
  Größe: Mini 30 cm
Ndl./-stärke: 2,5 mm KnitPro
Wollverbrauch: 40 g
Wolle: Sockenwolle-Rest
Muster/Quelle: Knubbelchen
gestrickt: vom 19.-22.10.2012 
Für: Inken

 

Noch einmal Socken

Und das 2. Sockenpaar für die liebe Saskia ist nun auch endlich fertig und ich kann es euch zeigen.
Ich hoffe sehr, dass sie ihr gefallen. Am liebsten hätte ich dieses Sockenpaar selbst behalten, denn die Farbe war einfach ein Knaller - wunderschön!
Warum für Saskia? 
Saskia hatte mir eine Nackenrolle gehäkelt. Ich kann doch sowas Schönes nicht. Dafür hat sie sich von mir 2 Paar Socken gewünscht.
Ihr wollt sie sehen? Aber gerne doch.

Bitteschön!
 
 
Sockendaten Nr. 15/2012
  Größe: 40
Ndl./-stärke: 2,75 mm KnitPro
Wollverbrauch: 67 g
Wolle: "Rhabarberkuchen" von Frau Wo aus Po
Muster/Quelle: "In den Weinbergen" von Regina Satta aus "das pinke Sockenheft"
 Schaftlänge:  16 cm 
Gesamfußlänge: 26,5 cm
gestrickt: vom 12.-19.10.2012 
Für: Saskia
Und diese Beiden haben sich heute per Post auf die Reise zu Saskia begeben.
 Als kleine Begleitung habe ich noch dieses süße Teilchen gemacht und zugefügt:
Kleines Rucksäckchen (Vorderseite) 
für die Handtasche oder ähnliches
Rückseite
Daten
  Größe: Mini, ca. 7cm
Ndl./-stärke: 2,5 mm KnitPro
Wollverbrauch: ca. 10 g
Wolle: "Rhabarberkuchen" von Frau Wo aus Po
Muster/Quelle: Rucksäckchen à la Susie
gestrickt: am 22.10.2012 
Für: Saskia

Liebe Saskia, ganz ♥-lichen Dank für diesen tollen Tausch. Es hat mir sehr viel Freude gemacht! 

Sonntag, 14. Oktober 2012

Was lange währt,...

... wird gut oder so.
Im Juni habe ich meine Zweierpatchjacke begonnen. Ein bissel konnte ich bis zu den Juli-Strickferien in der Schweiz schon vorarbeiten, um dort dann das Neuerlernte sofort umzusetzen. 
Anschließend Urlaub, Renovieren zu Hause, Schmerzen im Arm, Vorbereitungen auf unser Car-Hifi-Finale u.u.u. 
Aber jetzt ist sie endlich fertig und ich kann euch mein neues Lieblingsteil zeigen.

Daten:
 Größe: L
Ndl./-stärke: 2,5 mm KnitPro Nadelspiel und Rundnadel
Wollverbrauch: 670 g
Wolle: Pro Lana Sockenwolle Chamäleon, Fb. 148
Muster/Quelle: Damaris Keller
gestrickt: vom 17.06.-04.10.2012
Für: mich

Es hat wirklich Spaß gemacht, diese Jacke zu stricken. Es war sehr viel Kopfarbeit gefordert. Aber gerade das macht das Patchworkstricken ja aus.

Ein ganz -liches Dankeschön geht auch an dieser Stelle an Damaris, die sich wirklich immer sehr bemüht, alle Anleitungen leicht verständlich an die Frau zu bringen.

 

Freitag, 12. Oktober 2012

Mal wieder Socken

Auch Socken kann ich noch stricken :-)
Hab ich doch schon so lange keine mehr auf den Nadeln gehabt. 
Der lieben Saskia hatte ich ja versprochen, im Tausch für die Nackenrolle 2 Paar Socken zu stricken.
Das erste Paar ist nun fertig und das Zweite bereits in Arbeit. Lang dauerts nicht mehr und sie können gemeinsam auf die Reise zu ihr gehen.
Aber hier schon mal das erste Paar.

Sockendaten Nr. 14/2012
  Größe: 44
Ndl./-stärke: 2,75 mm KnitPro
Wollverbrauch: 82 g
Wolle: "Froschkönig" von Frau Wo aus Po
Muster/Quelle: Raue Erde von Regina Satta aus "das grüne Sockenheft"
 Schaftlänge:  17 cm 
Gesamfußlänge: 28 cm
gestrickt: vom 03.09.-11.10.2012 
Für: Saskia

 

Haftungshinweis

Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 (312 O 85/98 Haftung für Links nachzulesen unter http://www.online-recht.de) hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch einen Link auf eine Seite die Inhalte der gelinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat. Gemäß dem Landgericht Hamburg kann dies nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Seiten distanziert. Das tue ich hiermit ausdrücklich für alle Links, die ich in meiner Homepage habe. Ich betone ausdrücklich, dass ich auf die Gestaltung sowie die Inhalte aller auf meiner Homepage verlinkten Seiten keinerlei Einfluss habe

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Annette Schnepel
38527 Meine

Kontakt:



E-Mail: nettysch@web.de

Quelle: http://www.e-recht24.de