↑ zum Mitnehmen ↑

Sonntag, 19. Februar 2012

Sorry wegen der Kommentarfunktion !

Hallo Mädels,
ich hatte die Kommentarfunktion wegen der "blöden" Passwörter herausgenommen. Nun muss ich das aber doch wieder ändern und rückgängig machen, da ich mit Müll von diversen Kontaktvermittlern und Medikamenten zugespamt werde. *grrr*
Ich hoffe doch sehr, das Blogger das schleunigst wieder ändert.

Trotz Alledem wünsche ich euch einen

Kommentare:

  1. Hallo Netty,
    das gleiche war auch bei mir ich habe jetzt die neue Bloggeroberfläche und das ganze auf moderiert gestellt , so funkfioniert es erstmal ganz gut, in der Hoffnung das dieser Mist wieder geändert wird.

    LG Marita

    AntwortenLöschen
  2. Oh je..ich habe sie auch weggenommen und hoffe jetzt das ich von Spam,s verschont bleibe:(
    Lg Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Au Mann ... das muss man wirklich nicht haben :-( Ich hatte heute morgen nur einen englischen Kommentar von einem mir völlig unbekannten Blog gehabt und gelöscht, ansonsten hab ich bisher Ruhe.

    Liebe Grüße, Tina

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Netty,

    das ist ja auch blöd, wenn man dann zugespamt wird. Da kann ich dich verstehen, wenn du die Wortbestätigung doch aktiviert lässt.

    So, und nun versuch ich mal, ob ich die "Wörter" gleich beim ersten mal richtig eingeben kann ;-)

    LG
    Melli

    P.S.: erste Mal war schon mal falsch. 2. Mal war auch falsch. Jetzt klappts aber bestimmt. Alle guten Dinge sind 3! *gg*

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Netty,
    die neue Funktion ist fürchterlich,aber leider echt Notwendig. Habe meins auch wieder geändert, da es sofort gefüllt wurde mit Spam's
    Hoffe auch das sich das bald wieder ändert.
    Sonst wird das Blog hüpfen keine Freude mehr machen...leider.

    Es freut mich sehr, das dein Engelchen Laura einen so schönen Platz neben Lisa hat..So wird es den beiden nicht langweilig,wenn ihr alle schlaft ;o)

    Schicke dir viele liebe Grüße
    Swaani

    AntwortenLöschen

Haftungshinweis

Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 (312 O 85/98 Haftung für Links nachzulesen unter http://www.online-recht.de) hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch einen Link auf eine Seite die Inhalte der gelinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat. Gemäß dem Landgericht Hamburg kann dies nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Seiten distanziert. Das tue ich hiermit ausdrücklich für alle Links, die ich in meiner Homepage habe. Ich betone ausdrücklich, dass ich auf die Gestaltung sowie die Inhalte aller auf meiner Homepage verlinkten Seiten keinerlei Einfluss habe

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Annette Schnepel
38527 Meine

Kontakt:



E-Mail: nettysch@web.de

Quelle: http://www.e-recht24.de