↑ zum Mitnehmen ↑

Sonntag, 29. Mai 2011

Wollefest 2011 in Leipzig (Bilderflut)

Gestern bin ich, zusammen mit meiner lieben Freundin Susi, in Leipzig gewesen.

Wir verbrachten den ganzen Tag zusammen mit einigen Handarbeitselfen, schauten uns alle Stände ausführlich an, wühlten in den Wollbergen, strickten gemeinsam im hinteren Teil des Gartens, quatschten und lachten viel und übergaben unseren Wichtelkindern ihre Päckchen.

Hier ein paar Bilder für euch
Blick vom Rondell in den Strickcafé-Garten


Der Stand von dibadu

Der Stand von Knitting Spiro

süße Püppchen

Der Stand von Dornröschen-Wolle

Susi beim Gucken nach Dornröschen-Wolle
ein süßes Schäfchen im Körbchen
Auch bei Frau Wo aus Po konnten wir in Wölleken wühlen.



Tolle Filzsachen gab es

ganz viele Elfen flogen hier umher :-)
Eine Frau dreht am Rad :-)
Baba erfreute sich an ihrem neuen Türschild "Willkommen"
Die Elfen von oben Mitte: Susi, Netty
Mitte von links: Kerstin, Uta, Ina, Karin, Gudrun
unten von links: Diana, Monika, Elfi
Was Elfi (links) wohl gerade denkt? und Birgit Freyer
Susi bei der WollLust

2 süße Alpaka´s
Ein weiterer Blick in den Innengarten

Viele, viele Leute und Stände
Noch eine Frau, die am Rad drehte

noch mehr Elfen von oben links: Strickigel Karin, Gudrun, Ina, Rita, Judith, Melli (HobbieVielfalt)
davor: Sabine links und ???
Monika bekam den ersten Gewinn beim Wollefest-Gewinnspiel = 1kg Wolle



Es war ein rundum wunderschöner Tag, den wir mit einem gemeinsamen Abendessen im Restaurant Hofburg beendet haben.
Die Elfen in der Hofburg
von hinten: Fr. Gebauer, TineH, Daniela, Bine
von vorn: Rita, Judith, Melli, Birgit, Susi
Elfi, Monika, Gudrun, Kerstin, Uta

Und hier kommt nun meine Beute vom Wollefestbesuch in Leipzig 2011
Funnies Lace & Co von dibadu, Fb. Sigrid
von links: Murmelnde Luftgeister und Runen Uruz von Elfenwolle
von links: A293 Buntes Leipzig und A310 Wollefest Leipzig 2011 von der Zauberwiese
von links: Strandgut & ??? von Frau wo aus Po

Schoppel Crazy Zauberball "Fliederduft" von der WollLust

Ich danke allen Mädels für die netten, schönen, gemeinsamen Stunden!

Eure Netty




Ich hab schon wieder etwas gewonnen :-)

Dieses Mal kam mein Gewinn von der Quittenrose.
Sie hatte eine Verlosung auf ihrem Blog und das habe ich gewonnen:

Liebe Quittenrose,
ich sage:

Donnerstag, 26. Mai 2011

Donnerstag = Ufo-Tag

Nicht viel geschafft habe ich letzte Woche, da wir Besuch hatten und ich im Garten gewütet habe. Aber sie wächst, meine Patchjacke. Heute geht es wieder weiter und ich freue mich schon darauf.
Die Breite ist erreicht und nun geht es in die Höhe.

noch einmal etwas näher

Ich wünsche heute allen Ufostrickerinnen ganz viel Spaß beim Stricken und später beim Zeigen der Bilder.
Wenn ihr mehr zum Thema Ufo-Tag lesen wollt, dann schaut doch auch mal hier bei Judith rein.

Ciao, eure Netty

Auch mal wieder Socken

sind mir zwischendurch von den Nadeln gehüpft, die diesmal etwas länger gedauert haben *schäm*. 
Dabei sind sie gar nicht so schwer zu stricken. 
Andere Dinge waren immer wichtiger, wie z.B. mein Garten oder der Besuch bei uns. Und am Abend waren dann immer nur wenige Reihen hinzu gekommen. 
Aber nun sind sie fertig und können bald den Besitzer wechseln :-)
Sockendaten Nr. 13/2011
 Größe: 40
Ndl./-stärke: 2,5 mm KnitPro
Wollverbrauch:  62 g
Wolle:  diverse Baumwollreste
Muster/Quelle:  Sabrina special, tolle Accessoires
 Schaftlänge: 8 cm 
Gesamfußlänge:  26 cm
gestrickt: vom 14.05. - 25.05.2011 
Für: ein Wichtelkind



Mein Gewinn

von Dany kam diese Woche an und ich habe mich sehr darüber gefreut.
Ich habe bei ihr einen Handfreibeutel gewonnen.
Darin kann Frau proplemlos ein oder mehrere Knäuel (Socken-)Wolle hineinstecken und hat die Hände frei zum Stricken.


Liebe Dany,

Donnerstag, 19. Mai 2011

Donnerstag = Ufo-Tag

Und schon wieder ist eine Woche rum und es ist Donnerstag.
D.h., heute wird wieder an einem Ufo genadelt.
Ich werde heute weitere Patches anstricken, damit meine Jacke so langsam Form annimmt.
So schaut´s bis jetzt aus:

Ich musste die beigefarbenen Patches noch mal aufribbeln, da ich sie zu groß gestickt hatte. Zum Glück waren es nur 3 - ging also flott und es kamen gleich noch 2 dazu.
Heute werde ich noch 2-3 blaue und dann die halben Patche seitlich anstricken. Dann geht´s nach oben.

Mittwoch, 18. Mai 2011

neue Filz-Puschen

habe ich gestrickfilzt.
Ich glaube, das könnte eine neue Suchtgefahr werden :-)

Dieses Paar ist mir gestern von den Nadeln gehüpft, heute in der Wama gelandet
und so heraus gekommen:
Daten:
 Größe: 38
Ndl./-stärke: 8 mm Rundnadeln und  Nadelspiel
Wollverbrauch:  150 g
Wolle: Filz Wool von Fabiani
Muster/Quelle: Hausschuhe stricken und verfilzen von Friederike Pfund
gestrickt: vom 16.-17.05.2011
Für: meine Freundin Christiane



Haftungshinweis

Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 (312 O 85/98 Haftung für Links nachzulesen unter http://www.online-recht.de) hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch einen Link auf eine Seite die Inhalte der gelinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat. Gemäß dem Landgericht Hamburg kann dies nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Seiten distanziert. Das tue ich hiermit ausdrücklich für alle Links, die ich in meiner Homepage habe. Ich betone ausdrücklich, dass ich auf die Gestaltung sowie die Inhalte aller auf meiner Homepage verlinkten Seiten keinerlei Einfluss habe

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Annette Schnepel
38527 Meine

Kontakt:



E-Mail: nettysch@web.de

Quelle: http://www.e-recht24.de