↑ zum Mitnehmen ↑

Dienstag, 22. November 2011

Und schon wieder

ist ein Paar Handschuhe fertig geworden.
Diesmal sind sie für mich ganz allein und werden bei diesen Temperaturen meine Eishände wärmen.
Wenn ich Zeit und Muße habe, bringe ich die Anleitung zu Papier. Sie sind wirklich super einfach und schnell gestrickt.
Daten:
  Größe: 7-8
Ndl./-stärke: 4,5 mm Bambus Nadelspiel
Wollverbrauch:  53 g
Wolle: Opal 6-fach Serie Harry Potter "Ron"
Muster/Quelle:  eigene Idee
gestrickt: vom 20.11. - 21.11.2011
Für: mich
 
Eine neue Idee für das nächste Paar habe ich auch schon wieder. Aber dazu mehr in den kommenden Tagen :-)

Kommentare:

  1. Sehr schön, liebe Netty.Die gefallen mir sehr gut und ohne Handschuhe kann man doch gar nicht gehen. So kalt ist das geworden.

    Liebe Grüße von Elfi

    AntwortenLöschen
  2. diese Fäustlinge sind sehr schön.Die Farben wunderschön.Opal hat wie ich finde sehr schöne Farben.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Tag.
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  3. Oh, sehr schön! Da freu ich mich ja schon auf die Zeit, wenn Du Zeit und Muße hast, um die Anleitung einzustellen...

    lg Finema

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Netty die sind ja schick die würde ich auch gleich nehmen ganz toll gemacht liebe Grüße Karin

    AntwortenLöschen
  5. Schööön sind deine Handschuhe geworden, Netty. Genau das Richtige bei den momentanen Temperaturen.

    LG Annchen

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Netty,
    auch dieses Paar Fäustlinge sieht klasse aus!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  7. Schön, schön einfach richtig schön. Viel Freude daran wünscht dir Petra

    AntwortenLöschen
  8. Ohhh wie schön, die Opalwolle "Ron" ist einer meiner absoluten Favoriten. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  9. Huhu Netty
    Deine Handschuhe sind richtig schön geworden!
    Ganz liebe Grüße
    Patricia

    AntwortenLöschen

Haftungshinweis

Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 (312 O 85/98 Haftung für Links nachzulesen unter http://www.online-recht.de) hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch einen Link auf eine Seite die Inhalte der gelinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat. Gemäß dem Landgericht Hamburg kann dies nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Seiten distanziert. Das tue ich hiermit ausdrücklich für alle Links, die ich in meiner Homepage habe. Ich betone ausdrücklich, dass ich auf die Gestaltung sowie die Inhalte aller auf meiner Homepage verlinkten Seiten keinerlei Einfluss habe

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Annette Schnepel
38527 Meine

Kontakt:



E-Mail: nettysch@web.de

Quelle: http://www.e-recht24.de