↑ zum Mitnehmen ↑

Montag, 26. September 2011

Stricktagswickelknäuel - fertig!

Endlich kann auch ich vermelden, dass mein Stricktagswickelknäuel fertig abgestrickt ist.
Lang, lang hat es gedauert. Liebe Christa, ich hab es nun endlich geschafft und möchte Dankeschön sagen.

Hier sind nun die letzten Schenklis und das daraus Gestrickte.

Das Schenkli Nr. 7 sind Wassertropfenmagnete

Danach habe ich diese kleinen Socken fertig gestrickt. Ein Paar Babymojos:
Sockendaten Nr. 21/2011
  
Größe: 19/20
Ndl./-stärke: 2,75 mm KnitPro
Wollverbrauch:  17 g
Wolle: Opal "Herzogin Eugenie"
Muster/Quelle: Minimojos Eigenentwurf
 Schaftlänge:  5 cm 
Gesamfußlänge: 11 cm
gestrickt: vom 23.09. - 25.09.2011 
Für: die Geschenkekiste
Schenkli Nr.8 -Schoko-Cappucchino

Schenkli Nr. 9 - Katzensticks

Danach war die Adventskalendersocke fertig.

Weil es für eine 2. Socke nicht mehr ausreichte, habe ich den Rest dann abgewickelt, Schenkli Nr 10 - verschiedene Gummibären - ausgepackt und dann diesen Rest in meiner Patchdecke zu einem neuen Patch verarbeitet.
Nun ist aber auch alles restlos aufgebraucht und wie ihr sehen könnt, habe ich gleich noch 7 weitere Patches dazu gestrickt.

Kommentare:

  1. Liebe Netty,
    da hast du ja viele schöne Sachen aus deinem Wickelknäuel gestrickt. Tolle Schenklis waren ja drin.
    Deine Patchdecke ist ja auch schon enorm gewachsen. Vernähst du eigentlich gleich die Fäden, wenn du ein Patch anstrickst?

    LG Moni

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Netty,

    die Babymojos sind süß. Herzallerliebst. Die gefallen mir immer wieder sehr gut. Schöne Schenklis sind auch noch rausgeburzelt. Toll.

    Liebe Grüße von Elfi

    AntwortenLöschen
  3. Schön dass du alles freigestrickt hast. Du hast es ja durchgezogen bis zum Schluss. Hoffentlich kannst du mit allem was anfangen :)

    Liebe Grüsse
    Christa

    AntwortenLöschen

Haftungshinweis

Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 (312 O 85/98 Haftung für Links nachzulesen unter http://www.online-recht.de) hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch einen Link auf eine Seite die Inhalte der gelinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat. Gemäß dem Landgericht Hamburg kann dies nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Seiten distanziert. Das tue ich hiermit ausdrücklich für alle Links, die ich in meiner Homepage habe. Ich betone ausdrücklich, dass ich auf die Gestaltung sowie die Inhalte aller auf meiner Homepage verlinkten Seiten keinerlei Einfluss habe

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Annette Schnepel
38527 Meine

Kontakt:



E-Mail: nettysch@web.de

Quelle: http://www.e-recht24.de