↑ zum Mitnehmen ↑

Donnerstag, 28. Januar 2010

Stöckchen ohne Stöckchen

habe ich gerade bei Kirsten entdeckt, für gut befunden und mache hier gerne mit.
41 Fragen mit nur einem Wort beantworten, ist zwar schwer, aber auch ich versuche es gern einmal.

1.) Wo ist Dein Handy:  Schrank
2.) Dein Partner: arbeitet
3.) Deine Haare: braun
4.) Deine Mama: Büro
5.) Dein Papa: daheim
6.) Lieblingsgegenstand: Stricknadeln
7.) Dein Traum von letzter Nacht: keiner
8.) Dein Lieblingsgetränk: Latte
9.) Dein Traumauto: BMW
10.) Der Raum in dem Du dich befindest: Wohnzimmer
11.) Dein Ex: Jörg
12.) Deine Angst: Tod
13.) Was möchtest Du in 10 Jahren sein: gesund
14.) Mit wem verbrachtest Du den gestrigen Abend: Family
15.) Was bist Du nicht: sportlich
16.) Das letzte was Du getan hast: gefrühstückt
17.) Was trägst Du: Jogginghose
18.) Dein Lieblingsbuch:
19.) Das letzte was Du gegessen hast: Honigbrötchen
20.) Dein Leben: bunt
21.) Deine Stimmung: kränkelnd
22.) Deine Freunde: liebenswert
23.) Woran denkst Du gerade: Mittagessen
24.) Was machst Du gerade: bloggen
25.) Dein Sommer: warm
26.) Was läuft in Deinem TV: nix
27.) Wann hast Du das letzte Mal gelacht: eben
28.) Das letzte Mal geweint: ?
29.) Schule: abgeschlossen
30.) Was hörst Du gerade: Hitradio
31.) Liebste Wochenendbeschäftigung: faulenzen
32.) Traumjob: verpasst
33.) Dein Computer: Medion
34.) Außerhalb Deines Fensters: Terasse
35.) Bier: igitt
36.) Mexikanisches Essen: lecker
37.) Winter: kalt
38.) Religion: evangelisch
39.) Urlaub: Italien
40.) Auf Deinem Bett: Schaf
41.) Liebe: glücklich


Und wer mag, nimmt sich einfach das Stöckchen mit.

Netty

Dienstag, 26. Januar 2010

Award von Patricia



Ich habe diesen Award zum 2. Mal überreicht bekommen. Dieses Mal von Patricia
Herzlichen Dank Liebes! Ich habe mich sehr darüber gefreut.

sagt Netty

Socken Nr. 1-2010


Es ist zwar „gesäß-kalt“, aber die Sonne scheint. Deshalb war ich eben schnell draußen und habe meine Mojos geknipst. Mein erstes Sockenpaar in 2010.
Eigentlich wollte ich Euch beide Paare zusammen zeigen, denn die Mojo´s in Gr. 38 sind schon ein wenig länger fertig.
Aber wie es manchmal so ist, hat beim 2. Paar die Wolle nicht gereicht.
Es sollten Mojos in Gr. 45 für meinen Neffen werden. Aber beim ersten Socken habe ich alleine schon 55 g verbraucht und nun sind nur noch 44 g übrig.
Also nix mit 2. Socke. Oder hat eventuell jemand da draußen in der weiten Bloggerwelt noch eins von diesem Knäulchen übrig? Dann melde Dich bitte bei mir. Meine Email ist im Profil hinterlegt.

Hier aber nun die Bilder:


Sockendaten Nr. 1/2010
Größe: 38
Ndl./-stärke: 2,5 mm Knit Pro
Wollverbrauch: 66 g
Wolle: Sockenwolle Unipo-Ceská republika
Muster/Quelle: Muschelmaus
Ferse: Bumerang
Spitze: normale Bandspitze 
Für: die Geschenkekiste
 
 

Sockendaten
Größe: 45
Ndl./-stärke: 2,5 mm Knit Pro
Wollverbrauch: 55 g
Wolle: Lana Grossa Meilenweil Multieffekt, Fb. 3120, Partie 53825
Muster/Quelle: Muschelmaus
Ferse: Bumerang
Spitze: normale Bandspitze 
Für: den Adventskalender 2010




Samstag, 23. Januar 2010

Dankeschön


Ein ganz großes Dankeschön geht an Alle für die vielen Besuche hier bei mir und Eure lieben Kommentare. 
Es ist schön, dass es Euch gibt!




Donnerstag, 21. Januar 2010

Anleitung im Märchenland

Hallo Du, da draußen, in der Bloggerwelt!

Vor kurzem hatte jemand auf seinem Blog nach der Anleitung für ein altes DDR-Spiel 
"Im Märchenland" 
gefragt.
Kannst Du Dich bitte noch einmal bei nettysch [at] web [punkt] de melden.
Ich bin fündig geworden.

Leider weiß ich nicht mehr, wer es war. Ich kann ja nicht all meine Leser oder Favoriten durchblättern.
Das würde ewig dauern.

Bitte melde Dich!
Netty

Heute ist Weltknuddeltag!

Bei Annette (meiner Namensvetterin) soeben entdeckt. 
Hier ist mein Beitrag zum Weltknuddeltag.



Leute, knuddelt also fleißig!

Mittwoch, 20. Januar 2010

Neugierig gefragt...

... hat Myriam heute wieder und das sind die Fragen:



1. Wie sieht Dein Wohnzimmer aus?

Mal abgesehen von den Farben terracotta und weiß, wohl sehr chaotisch mit den vielen Wölleken überall und einem wilden Schreibtisch, weil da 3 Personen herumwuseln.

2. Welche drei Dinge, nimmst Du auf eine einsame Insel unbedingt mit?

auf jeden Fall Wolle und Nadeln und vielleicht was zum Schmökern :-)

3. Nenne Deine 3 Lieblings-Filme.... ja ich weiß, es sind immer mehr lol!
  1. Schlaflos in Seattle
  2. Pretty Woman
  3. E-m@il für Dich
4. Was hängt an Deiner Kühlschranktür?

die Schranktür :-)

5. Hälst Du Dich für sehr gefühlsbetont? Welches sind Deine drei häufigsten Gefühle?

oh ja, sehr  
Liebe, Glücklich sein, Emotionen

6. Was bedeutet der Monat Januar für Dich?

neues Jahr 

Award von Marlies



Die liebe Marlies hat mir einen Award verliehen. 


Wer diesen Award erhält darf ihn an 10 Blogger weiter verleihen, welche einem mit ihren Blog wiederum selber das Leben schöner machen :-)
Um den Award aber auch wirklich zu bekommen soll man noch 10 Dinge auflisten die einen glücklich machen, außerdem wird man gebeten, den jenigen zu verlinken von dem man den Award bekommen hat. (Habe ich oben schon getan)

Nun die 10 Dinge
1. meine Familie
2.Wolle, Wolle und nochmals Wolle *grieeeen*
3. italienisches Essen
4. das Land Italien

5. Sonne, Strand und Meer
6. Kaffee und Tee zu jeder Tageszeit
7. Marzipan in Vollmilchschokolade
8. Gesundheit
9. Bloggen
10. Treffen mit meinen (Strick-) Freund-(inn)en


Weitergeben...  na ja, es gibt so viele und schöne Blogs, da kann ich mich wirklich nicht entscheiden.
Jeder kann und darf sich den Award gern mitnehmen.

Sonntag, 17. Januar 2010

Mütze Tu Nr. 2

Nun ist auch Celine´s Mütze Tu fertig. Es hat etwas länger gedauert, da dieses Mal die Wolle überhaupt nicht gereicht hat. Nicht mal bis zum Bund bin ich gekommen, obwohl ich sie ganz genau so, wie die Erste, gestrickt habe. Ist doch eine ganze Menge weniger Garn auf den Knäulen gewesen :-(. Ich habe gestern erst ein neues, drittes Knäuel kaufen können. Das hatte zwar nicht dieselbe Farbpartie, aber das fällt hier gar nicht auf. Nun ist sie aber endlich fertig und die neue Besitzerin stolz darauf, ihre Eigene Mütze zu haben, wo doch das Cousinchen seine schon seit Weihnachten auf dem Kopp hat.

Daten
Maße: 31x24 cm (ungespannt)
Anschlag: 61 M
Ndl./-stärke: 12 mm Buchenadeln Marke Eigenbau 25 cm
Wollverbrauch: 120 g
Wolle: Ragazza TU von Lana Grossa
Muster: falsches Patent aus Filati Magazin Nr. 38
Für: Celine

Mein Projekt 2010

So, die 6 Knäule und die Anleitungen für mein Projekt 2010 sind perfekt eingepackt. Schummeln ist also unmöglich. Celine darf am 01. Februar das erste Päckchen aus dem Keller holen und ich werde dann daraus ein Paar Socken stricken. Ich bin schon sehr gespannt, welches Knäulchen wohl das Erste sein wird.




Freitag, 15. Januar 2010

Lust auf neue Wichtelei?


(click auf´s Bild und Du kommst zum Wichtel-Blog)
Dann nix wie hin und anmelden. Das ist keine große Wichtelei. Es werden nur Postkarten gewichtelt, was ich aber sehr schön finde. Denn in der heutigen Zeit gibt es nur noch selten "echte" Post. Anmelden kann man sich bis zum 01.02.2010 und man muss einen Blog haben.

Ich erlaube mir mal, die Regeln zu kopieren:

1. Jeder der mitwichteln will, MUSS einen eigenen Blog haben. Dieses mal werden wir KEINE Ausnahmen machen. Leider mussten wir beim Weihnachtswichteln die Erfahrung machen, dass es genau bei den "Bloglosen" das ein oder andere Problem gab.

Hiermit bitten wir wieder jeden Teilnehmer in seinem Blog über das Postkartenwichteln zu berichten (siehe Banner unten). Jeder, der einen Beitrag veröffentlicht hat UND sich über eMail angemeldet hat, dem wird mit einem Kommentar im Blog die Teilnahme bestätigt.

2. Die Teilnehmerzahl ist auf 100 begrenzt. Sollten mehrere Anmeldungen eingehen, können diese leider nicht mehr berücksichtigt werden.

3. Damit alle Karten pünktlich bei ihren Empfängern ankommen, sollten sich alle Mitwichtler den 08. Februar 2010 als Versanddatum rot im Kalender markieren. Diejenigen, die evtl. eine Karte ins Ausland schicken dürfen, empfehle ich, den Versand 1 - 2 Tage vorzuverlegen.

4. Wenn ihr wollt, geht auf die Suche nach Eurem Wichtel. Dieser freut sich bestimmt über ein Danke. So weiß er auch, dass die Karte gut angekommen ist.

Donnerstag, 14. Januar 2010

Mütze fertig

Mein erstes Strickteil in 2010

Die Mütze für Celine in der absoluten (IN- !!!) Wunschfarbe ist gestern Abend fertig geworden und sie gefällt ihr. Was bin ich froh darüber. Mir jedenfalls steht sie nicht, aber das muss sie ja auch nicht :-) Jetzt hat auch sie einen warmen Kopf und muss nicht mehr an den Öhrchen frieren. 
 
hier einmal mit offenem Bund
  
 

hier mit gekrempeltem Bund

 

und hier die Mütze von hinten


Daten
Maße: 31x28 cm (ungespannt)
Ndl./-stärke: 4,5 mm
Wollverbrauch: 89 g
Wolle: "Melange" von Junghans
Muster/Quelle: Junghans 
Gestrickt: vom 10.01. bis 13.01.
Für: Celine


Die Mütze Tu Nr. 2 muss leider noch bis zum Wochenende auf ihre Fertigstellung warten, denn bei ihr hat leider dieses Mal die Wolle nicht mal bis zum Bund gereicht. Also muss ich erst ein neues Knäulchen holen, damit das Töchterlein auch endlich seine 2. Mütze haben kann.

Dienstag, 12. Januar 2010

Neugierig gefragt

Myriam stellt neugierige Fragen:

1.) Welches Auto fährst Du? Gegen welches würdest Du es bei der Wunschfee eintauschen?

Ich fahre einen VW Polo und bin ganz zufrieden damit. Eintauschen würde ich ihn nicht, nur bei der Wunschfee nach einer neuen Beifahrerseite fragen, denn die hatte die Vorbesitzerin (ältere Omi) von vorn bis hinten verbeult.

2.) Nimm Deine Telefonnummer ohne Vorwahl oder damit und addiere die Zahlen, welche Zahl ergibt das? Hat Sie irgendeine besondere Bedeutung für Dich?

ohne Vorwahl: die Zahl 32 - das ist die Hausnummer meines Elternhauses
mit Vorwahl: die Zahl 44 -  so alt werde ich 2015

3.) Wann warst Du das letzte mal "aus" und was hast Du gemacht? Arbeit, einkaufen oder so zählt nicht!

Silvester. Da haben wir bei guten Freunden im Harz gefeiert.

4.) Dein Lieblingsrestaurant und Dein dortiges Lieblingsgericht?

Ein Lieblingsrestaurant habe ich nicht, aber ich liebe italienisches Essen und vor allem "Spaghetti mit Meeresfrüchten und Knoblauch". Das wird bei jedem neuen Italiener zu erst gegessen und dann weiß ich, ob ich da noch einmal essen gehe.

5.) Nenne drei "Sünden" die Du Dir gelegentlich gönnst...

Ab und an muss es mal ein Täfelchen Marzipanschokolade sein. Dann trinke ich viel (zu viel) Kaffee. Und Wolle kaufen ist die größte Sünde. Ich kann einfach nicht "Nein" sagen.

6.) Wie wäre der Titel Deiner Autobiographie?

Gut Ding will Weile haben

Mein Projekt 2010


Das habe ich soeben bei Diana entdeckt und für Super befunden. Also werde ich gleich mal meine Sockenwölleken durchstöbern, mir 6 Knäulchen und dazu jeweils eine Anleitung heraussuchen. Dann wird immer 1 Knäuel mit 1 Sockenanleitung, die ich schon immer mal stricken wollte, eingepackt und kommt in eine Kiste. Celine darf dann jeden 2. Monat (ab Februar) ein Päckchen aussuchen und daraus stricke ich dann ein Paar Socken. So bleibt es immer spannend und man tut natürlich auch etwas für den Stashabbau. Berichte folgen dann selbstverständlich.

Sonntag, 10. Januar 2010

Ich hab es mal wieder versucht :-)


Was?
Na das
  ↓  


Mein Arm macht ja Fortschritte, und so habe ich gestern mal versucht, ein paar wenige Reihen zu stricken.
Es geht noch :-) .
Ich habe ein neues Projekt begonnen, welches ich aber erst zeige, wenn es fertig ist. Es wird nur ein Kleines sein, aber immerhin. Ich möchte es ja nicht gleich überstürzen und den Arm zu dolle beanspruchen.
Also habt noch ein klein wenig Geduld mit mir.
Bald gibt es sicher wieder mehr zu sehen.


GB Pics

Liebe Grüße Netty

Samstag, 9. Januar 2010

Winter in Niedersachsen

Daisy stürmte auch bei uns. So wehte es heute Vormittag im Garten.


Als ich dann heute Mittag einkaufen war, sah es schon etwas nach Nichts aus. Im Ort war noch alles frei, aber dann außerorts alles weiß.
Seht Ihr die Straße auf den folgenden Bildern? Nöööö :-)
Wenn die Bäume nicht stehen würden, könnte man meinen, man befindet sich auf dem Feld, so zugeweht war alles. Aber Spaß hat es mir schon gemacht, die Strecke bis in den Nachbarort zu fahren. So ein bissel blind,  mitten und ganz allein auf der Straße, einfach mal anhalten und eins-zwei Bilder knipsen.



Nun wünsche ich Euch allen noch ein schönes, gemütliches (Strick-)Wochenende. Denn nach draußen wird es ja wohl die Wenigsten treiben. Wenn ja, dann seid alle schön vorsichtig!

Liebe Grüße, Eure Netty

Donnerstag, 7. Januar 2010

Winter in Niedersachsen


unser verschneiter Ort


Celine mit Prince und Donja


der Mittellandkanal, die 2. Brücke (die erste ganz hinten im Bild)


Celine auf dem Feld


unser Weg führt ...


... vorbei an einem Bächlein


über die 3. Kanalbrücke, diesmal mit Schneeflocken


über´s nächste Feld


bissel rumalbern gehört dazu - das bin ich



 
und hier ist Celine

2 Stunden waren wir bei der eisigen Kälte unterwegs. Meine Beine waren knallrot, als wir wieder zu Hause waren. Da habe ich erst einmal ein heißes Bad zum Aufwärmen gemacht. Aber schön war´s mit herrlichem Sonnenschein.

Montag, 4. Januar 2010

Hier mache ich wieder mit



(click auf´s Bildchen)
Es hat die letzen Male so viel Spaß gemacht, dass ich mich auch sofort wieder angemeldet habe. 
Danke Diana, durch Dich bin ich darauf aufmerksam geworden!

Winter in Niedersachsen

Bei uns hat es heftig geschneit und es soll noch so weitergehen. So viel Schnee lag hier schon lange nicht mehr. Hätte es doch nur so toll an Weihnachten ausgeschaut. Aber leider kann man sich das Wetter nicht aussuchen. Man muss es nehmen, wie es kommt.


 Katzenspuren im Schnee
 

Der Stab mittel auf dem Tisch ist 35 cm. Viel fehlt also nicht mehr.
Die kleinen Bäume links im Bild sind unter der Schneelast schon zusammengebrochen.

 
 
unserem Micki gefällt es auch, er versucht Schneebälle zu fangen

Sonntag, 3. Januar 2010

Die letzten wolligen Neuzugänge aus 2009

möchte ich Euch nicht vorenthalten.
Da ich ja nicht stricken kann, hatte ich noch vor Weihnachten einfach mal wieder den Bestellfinger frei gelassen *frechgrins*. Und dabei herausgekommen, d.h. natürlich hier angekommen, sind diese tollen Stränge von Christiane:

von links nach rechts: Scharlachrot, Tweed violett, Funkenflug, Silbertablett


und aus dem Hause J***hans kamen diese Bobbels:

100 g Melange in lila, 600 g Grande in grün meliert

Aus der Melange soll [ irgendwann einmal ! :-) ] diese Mütze für Celine werden und aus der Grande ein Bolero.

Haftungshinweis

Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 (312 O 85/98 Haftung für Links nachzulesen unter http://www.online-recht.de) hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch einen Link auf eine Seite die Inhalte der gelinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat. Gemäß dem Landgericht Hamburg kann dies nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Seiten distanziert. Das tue ich hiermit ausdrücklich für alle Links, die ich in meiner Homepage habe. Ich betone ausdrücklich, dass ich auf die Gestaltung sowie die Inhalte aller auf meiner Homepage verlinkten Seiten keinerlei Einfluss habe

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Annette Schnepel
38527 Meine

Kontakt:



E-Mail: nettysch@web.de

Quelle: http://www.e-recht24.de