↑ zum Mitnehmen ↑

Freitag, 24. September 2010

Der Anfang ist gemacht

... von meinem Großprojekt "Ragna". 


Wow, war das vielleicht eine Fummelei, mit den vier einzelnen Teilen ...
Aber es hat geklappt und ich bin schon ein Stück weiter.
Leider geht es eher schlecht als recht voran, denn da ist so ein kleiner Stubentiger, der immer der Meinung ist, er müsse zum Schmusen kommen, wenn ich stricken will. So legt er sich gemütlich auf meinen Schoß und schnurrt und schaut mich so liebevoll an, so daß ich dann nicht anders kann. Aber aufpassen muss ich trotzdem, denn ehe ich mich versehe, hat er das Gestrick schon zwischen seinen Krallen ...
Also muss ich jede Gelegenheit nutzen, wo er mal nicht auf meinem Schoß, sondern wie hier, auf der Couch liegt:
Nun wünsche ich euch allen ein wunderschönes 1. Herbstwochenende und bedanke mich an dieser Stelle mal wieder ganz herzlich für all eure lieben Kommentare und Besuche auf meinem Blog. Ich freue mich immer über jeden Einzelnen.

Kommentare:

  1. Wow....aber Du die Mühe lohnt sich wirklich ....das wird ein traumhaftes Modell!!!
    Ich wünsche Dir auf alle Fälle weiterhin gutes Gelingen!!!
    Liebe Grüße
    Ricki

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Netty,
    gerade habe ich mir mal einen fertigen Ragna bei ravelry angesehen, da steckt ja wirklich viel Arbeit drin, aber er sieht klasse aus.
    Ich denke du wirst die nötige Geduld aufbringen für dieses Stück, aber es lohnt sich bestimmt.
    Liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht auf jeden Fall sehr toll aus. Bin gespannt!
    LG von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin gespannt wie es fertig aussieht. Das mit den Stubentigern kenn ich nur zu gut, doch bei mir sind es fünf (und grad haben wir noch unerwarteten Nachwuchs bekommen ;o)) und ein Hund, aber wenn die erstmal überzeugt sind, das Kuscheln ohne mich auch toll ist, geht es ganz gut vorwärts mit dem Stricken.
    lg sandra

    AntwortenLöschen
  5. Danke, auch dir wünsche ich ein schönes 1. Herbstwochenende. Tja, nun ist er tatsächlich da und der Sommer vorbei.
    Niedlich wie dein Stubentiger da auf dem Sofa liegt und entspannt.*lach*
    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  6. da hast du aber schön was vor,ich habe mal ins Buch geschaut...ui....der Ragna gefällt mir auch...dein Anfang sieht schon toll aus
    dein Frechkater...lach
    Liebe Grüsse und komm gut in die neue Woche
    Patricia

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Netty, ich meine Du hast das Projekt mal gezeigt. Wahnsinn!!! Bin sehr gespannt wie's weitergeht. Sehr liebe Grüße Birgit

    AntwortenLöschen
  8. Hallo,

    das wird ein schöner Ragna ;-)

    Gruß der René

    AntwortenLöschen

Haftungshinweis

Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 (312 O 85/98 Haftung für Links nachzulesen unter http://www.online-recht.de) hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch einen Link auf eine Seite die Inhalte der gelinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat. Gemäß dem Landgericht Hamburg kann dies nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Seiten distanziert. Das tue ich hiermit ausdrücklich für alle Links, die ich in meiner Homepage habe. Ich betone ausdrücklich, dass ich auf die Gestaltung sowie die Inhalte aller auf meiner Homepage verlinkten Seiten keinerlei Einfluss habe

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Annette Schnepel
38527 Meine

Kontakt:



E-Mail: nettysch@web.de

Quelle: http://www.e-recht24.de