↑ zum Mitnehmen ↑

Sonntag, 17. Januar 2010

Mütze Tu Nr. 2

Nun ist auch Celine´s Mütze Tu fertig. Es hat etwas länger gedauert, da dieses Mal die Wolle überhaupt nicht gereicht hat. Nicht mal bis zum Bund bin ich gekommen, obwohl ich sie ganz genau so, wie die Erste, gestrickt habe. Ist doch eine ganze Menge weniger Garn auf den Knäulen gewesen :-(. Ich habe gestern erst ein neues, drittes Knäuel kaufen können. Das hatte zwar nicht dieselbe Farbpartie, aber das fällt hier gar nicht auf. Nun ist sie aber endlich fertig und die neue Besitzerin stolz darauf, ihre Eigene Mütze zu haben, wo doch das Cousinchen seine schon seit Weihnachten auf dem Kopp hat.

Daten
Maße: 31x24 cm (ungespannt)
Anschlag: 61 M
Ndl./-stärke: 12 mm Buchenadeln Marke Eigenbau 25 cm
Wollverbrauch: 120 g
Wolle: Ragazza TU von Lana Grossa
Muster: falsches Patent aus Filati Magazin Nr. 38
Für: Celine

Kommentare:

  1. huhu...die sieht richtig toll aus....ich soll auch eine Kindermütze für eine Fünfjährige stricken und suche schon lange nach was Schönem, deine Mütze gefällt mir sehr gut, ich glaub das wäre was für die Kleine meiner Arbeitskollegin...und falsches Patent stricke ich momentan grad für ein paar Socken, das passt doch gut.
    Schönen Blog hast du hier....
    liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  2. Das ist aber ein wunderschönes Mützchen, meine liebe Netty. Da hat dein Tochterkind sich sicher sehr gefreut. Mit Nadeln ... 12 .... zu stricken, ist sicher ziemlich anstrengend?!
    Hab eine schöne Woche und sei ganz lieb gegrüßt, Petra

    AntwortenLöschen
  3. Die sieht ja richtig Klasse aus. Ich bin auch gerade nach der Scuhe nach einer Anleitung für eine Mütze. Ich werde ja bald (02.02. Stichtag) Oma. Handschuhe, Schal und Strümpfe habe ich nun fertig.

    Leiebe Grüße Manja

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja richtig dickes Garn. Das hat ja oft nur eine Lauflänge von 60 m, manchmal weniger.
    Schööön warm sieht sie aus, und auch die Farben gefallen mir gut.

    Viele liebe Grüße von Inken

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ja ein richtig schönes, warmes Exemplar von Mütze, gaaaaanz toll.
    Liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Netty,
    diese Mütze ist auch sehr schön und sicher um einiges wärmer, als die andere oder??? Ich stricke mir auch noch eine dickere, für die wärmeren Tage ist die andere Mütze toll, aber wenn es richtig kalt ist, reicht sie nicht. Vielleicht sagte Celine das auch???
    Liebe Grüße, Catrin.

    AntwortenLöschen
  7. Das ist eine wunderschöne Mütze. Ich stricke nicht so gerne mit "Baumstämmen" :-)

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Netty, da hast Du ja für Celine nicht nur was Mummeliges gestrickt, es ist auch noch megastylisch. Da hast Du Dir sicher spontan mindestens 50 Pluspunkte geholt, oder ;-)? Liebe Grüße zu Dir und zu Celine
    Birgit

    AntwortenLöschen
  9. Da wird´s mir ja ganz warm am Kopf - sieht die knuddeligwarm aus und die Farbe gefällt mir sehr.
    Liebe Grüße Tanja

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Netty, schau mal bitte auf meinen Blog habe eine Überraschung für Dich!
    Ich hoffe es gefällt Dir :-))
    ganz liebe Grüße
    Marlies

    AntwortenLöschen
  11. huhu Netty,
    danke für deinen lieben Kommentar, ja gern, meine mail steht nur im Impressum, tantricat@gmx.de
    freu....
    liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  12. Na dann drück ich dir alle meine Daumen, danke fürs mitmachen,

    Liebe Grüsse,

    Sonja

    AntwortenLöschen

Haftungshinweis

Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 (312 O 85/98 Haftung für Links nachzulesen unter http://www.online-recht.de) hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch einen Link auf eine Seite die Inhalte der gelinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat. Gemäß dem Landgericht Hamburg kann dies nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Seiten distanziert. Das tue ich hiermit ausdrücklich für alle Links, die ich in meiner Homepage habe. Ich betone ausdrücklich, dass ich auf die Gestaltung sowie die Inhalte aller auf meiner Homepage verlinkten Seiten keinerlei Einfluss habe

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Annette Schnepel
38527 Meine

Kontakt:



E-Mail: nettysch@web.de

Quelle: http://www.e-recht24.de