↑ zum Mitnehmen ↑

Mittwoch, 18. November 2009

Windsbraut Spitzbergen - Clue 3 und noch ein Tuch (namenlos)

Gestern Abend habe ich die letzten Maschen/Reihen vom Clue 3 der Windsbraut Spitzbergen genadelt. So ein tolles Muster. Und ich bin echt froh, dass ich für den 2. Versuch dieses Grün verwende. Da sieht man das Muster viel besser, wenn auch auf dem Foto nicht sooo deutlich zu erkennen.
Nun heißt es wieder warten bis zum Wochenende und Zeit für andere Strickereien.

(click auf die Bilder = größer)




Dann habe ich noch ein Tuch fertig gestrickt. Ursprünglich sollte es ja mal ein Fizzi werden. Aaaber! mit der Anleitung kam ich überhaupt nicht klar. Also habe ich mich mal selbst an eine Spitze gewagt und dabei heraus gekommen ist das hier:





[ hier an der Frau :-) ]

[ und noch eins :-) ]

Gestrickt habe ich dieses Tuch aus dem wunderschönen Zauberball der Farbe „Jeans“ und es wiegt gerade mal 76g. Die Maße: 1,06 m x 0,49 m (in der Mitte).

Leider bin ich nicht so erfinderisch, was Namen für gewisse Teile angeht.
Deshalb: Namensvorschläge werden gern entgegengenommen.



GB-Pics
möchte ich Euch allen sagen, die immer so lieb und fleißig hier auf meinem Blog kommentieren.
Ich freue mich wirklich sehr über jeden Einzelnen.

Kommentare:

  1. uuuuui....dein fertiges tuch ist ja bezaubernd und dein grünes wird es auch!!!
    liebe grüsse ann

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Netty,

    dein blaues Tuch ist klasse geworden und deine Windsbraut wird auch super.

    Liebe Grüße
    Diana

    AntwortenLöschen
  3. Oh schön! Gibt es noch ein Nahfoto der der Spitze? Wie wäre es mit dem Namen "Jeans" nicht nur wegen der Farbe sondern auch weil die Spitze nicht so rüschig und spitzig ist und damit gut zu Jeans passt? LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Netty,
    Sptze, Klasse, einfach toll, auch Dein Namenloses Tuch. Hut ab, vor soviel Mut der Eigenkreation:-)
    Liebe Strickgrüsse
    Damaris

    AntwortenLöschen
  5. Die Spitze und natürlich das ganze Tuch ist wunderschön geworden!:)
    Ich mag deine Windsbraut auch sehr, du hast eine superschöne Farbe ausgewählt.

    AntwortenLöschen
  6. Schöne Tücher strickst du!!!
    Mit Namen ,na ja..manchmal fällt mir auch nichts ein,dann bleibt es namenlos...lach
    Nenn dein Tuch doch Celine
    Liebe Grüsse für dich
    Patricia

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Netty.
    Gerade sehe ich auc dein blauer Tuch - traumhaft! Ich bin ganz hin. So ein Tuch wurde mir auch sehr gefallen.
    Viele Freude beim Tragen.
    Liebe Grüsse aus dem Norden,
    Anne-Mette

    AntwortenLöschen
  8. Hi Netty,

    das blaue Tuch ist traumhaft!!! Ich hoffe, Du hast das Spitzenmuster notiert ;-).

    Grüßle
    Bea (die jetzt noch ein bissel s'Päckle streicheln geht)

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Netty,
    sieht gut aus, hast eine sehr schöne Kante gestrickt. Bin schon auf das grüne gespannt, Sieht auch schon toll aus.
    LG Monika

    AntwortenLöschen
  10. Eine herrliche Farbe hat Deine Windsbraut.
    Und das blaue Tuch finde ich auch wunderschön gelungen.

    Liebe Grüße
    Mary

    AntwortenLöschen
  11. das ist ein wunderschönes Tuch ! Hach, sowas muß ich auch mal besitzen !!!

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Netty,
    dein Tuch sieht ja klasse aus!!! der helle Wahnsinn. Gefällt mir sowas von gut :)
    glg, Sunsy

    AntwortenLöschen

Haftungshinweis

Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 (312 O 85/98 Haftung für Links nachzulesen unter http://www.online-recht.de) hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch einen Link auf eine Seite die Inhalte der gelinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat. Gemäß dem Landgericht Hamburg kann dies nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Seiten distanziert. Das tue ich hiermit ausdrücklich für alle Links, die ich in meiner Homepage habe. Ich betone ausdrücklich, dass ich auf die Gestaltung sowie die Inhalte aller auf meiner Homepage verlinkten Seiten keinerlei Einfluss habe

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Annette Schnepel
38527 Meine

Kontakt:



E-Mail: nettysch@web.de

Quelle: http://www.e-recht24.de