↑ zum Mitnehmen ↑

Montag, 2. November 2009

Windsbraut Spitzbergen - Clue 1

In der Klabauter-Gruppe von Moni gibt es einen neuen KAL namens "Windsbraut Spitzbergen". Da mir Moni´s Tücher bisher immer sehr gut gefallen haben, musste ich auch dieses Mal gleich wieder mit von der Partie sein. Gestern Abend 20 Uhr angeschlagen und um 22:15 Uhr fertig war der 1. Clue. Nun heißt es warten bis zum kommenden Sonntag. Da geht es dann mit dem 2. Clue weiter. Ich bin schon sehr gespannt.
Die Farbe ist vielleicht nicht 100% geeignet, aber mir hat sie gefallen. Ich stricke dieses Tuch aus Urulace von TolleWolle.com und KnitPro Nadeln Nr. 4.
Und nun ein paar Bildchen für Euch.



Kommentare:

  1. oh da entsteht was ganz tolles......bin gespannt wie es weiter geht!!
    liebe grüsse ann

    AntwortenLöschen
  2. Die wird bestimmt schön. Die Sachen nach Anleitungen von den Klabautern sind auch immer sehr schön.

    LG Britta :-)

    AntwortenLöschen
  3. Viel Spaß dabei, Netty.
    Deine Farbwahl gefällt mir sehr...
    LG, *Manja*

    AntwortenLöschen
  4. Wird suuuper ...genau die richtige Farbe für das derzeitige Wetter!!!
    Viel Spass noch beim weiterstricken!!!
    Liebe Grüße
    Ricki

    AntwortenLöschen
  5. Huhu...ich finde die Farbe auch total passend.Sieht wirklich schon toll aus. Ich bin auf das Ergebnis gespannt.
    Liebe Grüße Tanja

    AntwortenLöschen
  6. Wow, Netty! Hast du die Turbonadeln geschwungen?
    Traumschaft schaut er aus, dein erster Clue. Obwohl, wenn ich ganz ehrlich bin, das Muster sicher mehr zur Geltung gekommen wäre, wenn das Garn ein wenig mehr Uni wäre. Aber dennoch sieht es wirklcih großartig aus!

    Liebe Grüße schickt dir Kirstin

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschön!Ich habe schon andere gesehen,aber die waren einfarbig.
    Bin auf den nächsten Clue neugierig
    Liebe GRüsse für dich
    Patricia

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Netty, vielen Dank für die Glückwünsche über die ich mich sehr gefreut habe!! Ist immer schön zu sehen wer an einen denkt :-))
    Dir noch einen schönen Tag und liebe Grüße
    Marlies

    AntwortenLöschen

Haftungshinweis

Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 (312 O 85/98 Haftung für Links nachzulesen unter http://www.online-recht.de) hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch einen Link auf eine Seite die Inhalte der gelinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat. Gemäß dem Landgericht Hamburg kann dies nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Seiten distanziert. Das tue ich hiermit ausdrücklich für alle Links, die ich in meiner Homepage habe. Ich betone ausdrücklich, dass ich auf die Gestaltung sowie die Inhalte aller auf meiner Homepage verlinkten Seiten keinerlei Einfluss habe

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Annette Schnepel
38527 Meine

Kontakt:



E-Mail: nettysch@web.de

Quelle: http://www.e-recht24.de