↑ zum Mitnehmen ↑

Samstag, 7. Februar 2009

Mein Gepatche

... , dass ich gestern mal eben so begonnen habe, soll mal eine Couchdecke werden . Ob ich es jemals schaffe???

Thinking

Ich habe mich entschlossen, diese ganz kunterbunt und wild durcheinander zu stricken. Eventuell kommen ab und an größere Patche dazwischen, aber das weiß ich noch nicht genau.
Hmm 2 Das Einzige, was mir noch nicht klar ist, wie ich wohl den unteren Rand gerade bekomme Hmm .
Vielleicht habt Ihr Tip´s für mich ?

Kommentare:

  1. Hallo Netty,

    ich würde den unteren Rand der Patchworkdecke gar nicht erst begradigen. Das ist doch erst der Charme des ganzen.

    lg und ein schönes Wochenende

    Bine

    AntwortenLöschen
  2. Ich glaube da werden Dreiecke gestrickt.
    L.G.
    Helga

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Netty, also was ich sehe gefällt mir.
    Finde ebenfalls wie Bine, das es Charme hat,wenn es nicht akurat daher kommt ;o)

    Liebe Grüße
    Swaani

    AntwortenLöschen
  4. Hi Netty,,,,
    wunderschöne Sachen hast du gemacht,,, mein Favoriet sind die Märchensocken.
    Zu deiner Decke,,, wenn du die Ecken wirklich zu haben willst, mache einfach halbe Patches,, wie bei einem Sockenrand.
    Ganz liebumarmt Manuela

    AntwortenLöschen

Haftungshinweis

Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 (312 O 85/98 Haftung für Links nachzulesen unter http://www.online-recht.de) hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch einen Link auf eine Seite die Inhalte der gelinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat. Gemäß dem Landgericht Hamburg kann dies nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Seiten distanziert. Das tue ich hiermit ausdrücklich für alle Links, die ich in meiner Homepage habe. Ich betone ausdrücklich, dass ich auf die Gestaltung sowie die Inhalte aller auf meiner Homepage verlinkten Seiten keinerlei Einfluss habe

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Annette Schnepel
38527 Meine

Kontakt:



E-Mail: nettysch@web.de

Quelle: http://www.e-recht24.de