↑ zum Mitnehmen ↑

Freitag, 31. Oktober 2008

Regelmäßige Blogleser

Wenn Ihr ein regelmäßiger Leser meines Blogs seid, könnt ihr Euch rechts in die Liste " meine regelmäßigen Blogleser" eintragen. Es dient dazu, zu verfolgen, was ich so treibe und auch andere, liebe und nette Leute können dadurch auf Euren Blog zu Besuch kommen. Ich würde mich freuen, wenn Ihr Euch alle eintragt. Gefunden habe ich diese Idee eben bei Melly.





Nun wünsche ich aber

all meinen lieben Bloglesern / -leserinnen,

oder auch nur Besuchern

ein


und


und sage



für all Eure lieben und netten Kommentare!


Eure Netty

***

12. Kaffee- und Wollrausch-Swap

Heute ist ja Halloween und der Öffnungstag unseres 12. Kaffee-Swaps. Heute Morgen war es nun soweit und ich durfte endlich das Paket von Petra aufmachen. Ich war und bin es eigentlich auch noch immer, s*p*r*a*c*h*l*o*s. Petra hat alles ganz sorgfältig und liebevoll nach meinem Geschmack ausgesucht. Ich habe mich rießig gefreut. Na, wollt Ihr wissen, was alles drin war? Dann scrollt ein wenig nach unten und dann gehts los!









Das Paket heute morgen noch um 6:00 Uhr



vom Packpapier und Deckel befreit ...



... kam dies zum Vorschein



Im Einzelnen

Sockenstrickheft, Buch mit Yogaübungen
uuuund
das Buch Shawls, dass ich mir schon sooo lange gewünscht habe



Wolle für ein Lacetuch
handgef. Sowo von Moni
Filzwolle und ein süßer Maschenmarkierer
(den man hier gar nicht erkennen kann)



Tchibokaffee (den ich noch gar nicht kenne
und schon gespannt bin, wie er schmeckt)
Schocofix für Genießer
und Teebeutel



meine Lieblingsnascherei Rocher
blaue Kerzen
und eine liebe Karte


Liebe Petra,
so tolle Sachen, laß Dich knuddeln !!!


Mittwoch, 29. Oktober 2008

Jipppihhh - Es geht los


Heute Morgen, schon so früh!!!, hat Melly den ersten Teil des KAL´s eingestellt. Es gibt zwei Varianten zu stricken. Ich hatte noch schnell meine Wollauswahl hochgeladen und erst dann nachgeschaut. Nun brauche ich mich nicht entscheiden und stricke einfach beide Varianten. Ist doch toll, oder! Und das Muster sieht suuuuuper aus. Jetzt juckt es natürlich in den Fingern, aber ich kann leider erst morgen damit beginnen, da ich heute den ganzen Tag bis spät Abends unterwegs bin. Aber dann ...

Hier ist meine Wahl

noch einmal etwas heller




Dienstag, 28. Oktober 2008

Endlich eingetroffen

ist meine Bestellung von hier . Es gab Lieferschwierigkeiten mit den Heften, deshalb hat es so lange gedauert. Aber heute nun sind sie eingetroffen und ich bin platt, was da Tolles drin ist. Die blaue Fabelwolle ist für meine Strickjacke, da die vorhandene Wolle wohl nicht reicht. Die orangene Fabel ist für die Girlie Anklet Socks von Melly. Die werden dann für Celine.


Montag, 27. Oktober 2008

Tuch Hexenschuss

Mein -tuch habe ich heute nun endlich mit Clue 2 beendet. Die letzten Tage habe ich ja wegen Krankheit gar nichts getan, deshalb habe ich heute fast nur gestrickt. Das ging aber auch nur, weil die Familienbande außer Haus war (Mann zur Arbeit, Kind in der Schule) und die Hausarbeit erledigt war. Nun muß ich mich aber ranhalten, dass es bis Freitag (Helloween) fertig wird. Der Farbverlauf sieht wieder wunderschön aus. Liebe Melanie, vielen, vielen Dank für die schöne Wolle! Sie strickt sich wunderbar und paßt perfekt zu dieser Anleitung von Moni.


Hier das Bild mit Clue 2
Detailfoto vom Muster


Sonntag, 26. Oktober 2008

Bitte abstimmen und evtl. gewinnen!

Soeben bei Diana entdeckt:



Hier wird um Eure Hilfe gebeten.


Die Designerin vom "Secret of the Stole III" weiß nicht, was als Nächstes gestrickt werden soll. votet doch alle mit und erzählt es weiter! Es gibt auch etwas zu gewinnen!



Pünktlich zum Wochenende

hatte es mich umgehauen. Am Donnerstagabend bekam ich auf einmal Hals-, Kopf- und Gliederschmerzen und Fieber. Die Stimme war auch weg. Na prima, das kann ja ein Wochenende werden! Den ganzen Freitag und Samstag habe ich dann dick eingekuschelt im Bett verbracht. Heute geht es mir schon wieder viel besser und ich kann Euch die Fotos von den Hadiaschals zeigen, die schon seit Mittwoch mit Clue 7 fertig sind.







Donnerstag, 23. Oktober 2008

Wald- und Wiesensocken

Heute kommt ja der letzte Teil der Waldsocken. Da habe ich gestern doch noch flott den 3. Teil an beiden Socken genadelt. Die Ferse habe ich kraus rechts gestrickt und ich finde, es paßt super gut dazu. Das Käppchen ist glatt links. Es ist lange her, dass ich diese Fersenform gestrickt habe.
Die Bilder sind von den Farben her mal wieder nicht so pralle geworden. Aber die Farbe gab es ja einige Posts vorher schon einmal perfekt zu sehen.


Los gehts mit den Bilderchen´s







Dienstag, 21. Oktober 2008

Mr. Ribbel war zu Besuch

Als ich mir gestern morgen mein Hexentuch anschaute, mußte ich feststellen, daß ich da einen kleinen Fehler einige Reihen vorher hatte. Ich Dummchen hatte vergessen, eine Lochreihe fortzusetzen. Nun mußte leider Mr. Ribbel antanzen und ein paar Reihen aufribbeln. Es ging aber flott und am Abend hatte ich schon wieder alles aufgeholt und bin auch schon etwas weiter. Das kommt davon, wenn man sich mit dem Muster sicher ist und nebenbei fern schaut.






Nun wünsche ich Euch einen schönen Tag und frohes Stricken!

Freitag, 17. Oktober 2008

Schönes Wochenende


wünsche ich all meinen Bloglesern / -innen, meiner Kaffeefeetante, meiner Kaffeeprinzessin, meiner Wollfee und meiner Wollprinzessin.
Wir besuchen die Schwiegereltern und feiern Schwiepas Geburtstag nach.

Mein 2. Wollfeepäckchen

habe ich am Donnerstag mit dem Hermesboten bekommen. Aufgemacht habe ich es aber erst heute morgen, weil ich gestern so lange beim Frisör verbracht habe. Mir ist beim Haarefärben ein kleines Malheur passiert. Aber das nur am Rande. Hier sind die Bilder vom Inhalt.


Dieses Buch und Badezusatz ist für Celine.
der gesamte Inhalt
noch mal einzeln
Dekomaterial
(Kerze mit Engel, Kürbis-Fotoständer, Schäfchen, Engel, Drachenstecker, Küchentafel)
Servietten und Schafsseife (herrlich duftend)
lecker Tee und Schoki
Wolle



meine liebe, noch unbekannte Wollfee

Celle - eine schöne Stadt

Am Dienstag, den 14.10. verbrachten wir (Celine und ich) zusammen mit meinen eltern und meiner Schwester einen schönen Tag in der Residenzstadt Celle. Wir hatten super Wetter und Sonnenschein pur, wie ihr an den folgenden Bildern sehen könnt.
Zuerst machten wir einen ausgedehnten Spaziergang durch den wunderschön angelegten Französischen Garten.

Baumallee

Teich
Teichrand
Blick in den Garten

Einfach nur toll

Celine bei den Enten

Celine im Blätterhaufen

Celine läßt Blätter regnen

Baum im Topf

kleines Schlösschen im franz. Garten


Danach machten wir einen Stadtbummel. Es gibt 3 Fußgängerzonen, wo jedes Haus ein besonderes Fachwerk besitzt. Einfach nur schön.
Wir sind auch auf den Kirchturm gestiegen und haben uns die Stadt von oben angesehen. Und das, obwohl ich solche Höhenangst habe. Aber ich konnte mein Kindchen doch nicht allein dort hinauf steigen lassen. Also, allen Mut zusammen genommen und hinauf.
vor der Kirche
der Kirchturmoben angekommen


Blick auf die Stadt

Blick auf das Schloss


Das Schloss besichtigten wir im Anschluss. Leider durfte man drinnen nur ohne Blitz und Licht fotografieren. Die Bilder sind nicht so toll geworden. Deshalb nur eines, und das ist dieses

Celine verkleidet als Königin

Es war ein herrlicher Tag und Celle wird ganz bestimmt noch einmal ausgiebiger besucht. Ich könnte Euch noch viel mehr von den schönen herbstlichen Bildern zeigen, aber das würde den Rahmen sprengen.

Haftungshinweis

Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 (312 O 85/98 Haftung für Links nachzulesen unter http://www.online-recht.de) hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch einen Link auf eine Seite die Inhalte der gelinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat. Gemäß dem Landgericht Hamburg kann dies nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Seiten distanziert. Das tue ich hiermit ausdrücklich für alle Links, die ich in meiner Homepage habe. Ich betone ausdrücklich, dass ich auf die Gestaltung sowie die Inhalte aller auf meiner Homepage verlinkten Seiten keinerlei Einfluss habe

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Annette Schnepel
38527 Meine

Kontakt:



E-Mail: nettysch@web.de

Quelle: http://www.e-recht24.de